Rollentraining im französischen Lockdown läuft gut

Froome: “Ich würde sagen, meine Genesung ist abgeschlossen“

13.04.2020  |  (rsn) - Chris Froome (Ineos) sieht sich völlig erholt von seinem schweren Trainingsunfall beim Critérium du Dauphiné im vergangenen Juni, bei dem er sich zahlreiche Knochenbrüche zugezogen hatte - unter anderem am rechten Oberschenkel, seinem Nacken und seinem Brustbein. Der Brite sagte in einem... Jetzt lesen

Comeback bei der UAE Tour

Froome: “Für mich fühlt es sich wie eine zweite Chance an“

23.02.2020  |  (rsn) - Eine kurzfristig abgesagte Teilnahme am Saitama-Kriterium sowie ein Abbruch des ersten Teamtrainingslagers im Dezember sorgten für Sorgenfalten auf der Stirn der Verantwortlichen des Teams Ineos. Doch nun kehrt der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome nach seinem schweren Sturz im... Jetzt lesen

Carapaz als Titelverteidiger zum Giro

Bernal und Thomas sollen Ineos bei der Tour anführen

17.01.2020  |  (rsn) – Geraint Thomas und Egan Bernal werden als Doppelspitze bei der Tour de France das Team Ineos anführen, Neuzugang Richard Carapaz nimmt beim Giro d’Italia die Titelverteidigung in Angriff. Das kündigte Team-Manager Dave Brailsford in einem Video-Interview auf der Homepage des britischen... Jetzt lesen

Brite scherzt auf Social Media

Jetzt wirklich: Froome im Trainingslager auf Gran Canaria

11.01.2020  |  (rsn) - Chris Froome befindet sich mit einigen seiner Ineos-Teamkollegen derzeit auf Gran Canaria und absolviert dort ein weiteres Trainingslager. Das bewies der vierfache Tour de France-Sieger am Freitag mit einem Foto auf seinem Twitter-Kanal, das ihn bei einer Trainingsausfahrt neben Christian... Jetzt lesen

Am Donnerstag ins nächste Trainingslager

Froome: “Meine Genesung verläuft gut“

06.01.2020  |  (rsn) - Chris Froome (Ineos) hat sich zu Meldungen geäußert, wonach er Mitte Dezember das Teamtrainingslager auf Mallorca nach nur zwei Tagen vorzeitig verlassen habe. “Ich hoffe, dass ich das klarstellen kann. Ich war zuletzt Anfang Dezember in einem Trainingslager. Meine Genesung verläuft... Jetzt lesen

Wird Bernal alleiniger Tour-Kapitän bei Ineos?

Froome verließ Teamtrainingslager nach nur zwei Tagen

04.01.2020  |  (rsn) - Laut einem aktuellen Artikel des italienischen Radsportmagazins Bicisport musste Chris Froome das erste Trainingslager seiner Ineos-Mannschaft, welches von 10. – 20. Dezember in Mallorca ausgetragen wurde, nach nur zwei Tagen verlassen. Als Grund gab Bicisport an, dass die Genesung des... Jetzt lesen

“Weniger Hardware in meinem Körper“

Froome erfolgreich an Hüfte und Ellenbogen operiert

08.11.2019  |  (rsn) - Chris Froome (Ineos) hat sich am Freitag einer weiteren Operation unterzogen. Der vierfache Tour de France-Sieger ließ sich eine Metallplatte von seiner Hüfte und Schrauben aus seinem Ellenbogen entfernen, die dort im Juni eingesetzt wurden, um der Heilung seiner gebrochenen Knochen nach... Jetzt lesen

Training in der Sonne am Sonntag

Froome ist wieder auf der Straße unterwegs

01.10.2019  |  (rsn) - Am 27. Oktober will Chris Froome in Japan, etwas nördlich von Tokio, wieder eine Art Radrennen bestreiten - wenn auch eines, dessen Ausgang vor dem Start bereits feststeht: das Saitama Criterium, die Show-Veranstaltung, die Tour de France-Veranstalter ASO Jahr für Jahr ausrichtet, um die... Jetzt lesen

Erster Renneinsatz seit Dauphiné-Sturz

Froome-Comeback bei Saitama-Kriterium

27.09.2019  |  (rsn) - Der im Juni bei der Besichtigung des Zeitfahrkurses beim Critérium du Dauphiné schwer gestürzte vierfache Tour-Sieger Chris Froome (Ineos) hat seinen ersten Renneinsatz seit seinem Unfall noch in dieser Saison, und zwar im Oktober bei dem von der Amaury Sport Organisation veranstalteten... Jetzt lesen

Brite verletzt sich mit Küchenmesser an der Sehne

Froome muss nach Schnitt in den Daumen operiert werden

07.09.2019  |  (rsn) - Chris Froome (Ineos) bleibt in dieser Saison vom Pech verfolgt. Nach seinem katastrophalen Sturz beim Critérium du Dauphiné, bei dem er sich mehrere Knochenbrüche zuzog, hat der Brite nun auf dem Weg zum Comeback einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Wie Froome am Samstag auf... Jetzt lesen

Leichtes Bahn-Training 11 Wochen nach Unfall

Froome zurück auf dem Straßenrad, aber nicht auf der Straße

30.08.2019  |  (rsn) - Chris Froome (Ineos) trainiert wieder. Zwar nur leicht, aber er trainiert wieder. Elf Wochen nach seinem schweren Unfall bei der Streckenbesichtigung des Einzelzeitfahrens des Critérium du Dauphiné in Roanne am 12. Juni ist der vierfache Tour de France-Sieger zurück auf dem Straßenrad.... Jetzt lesen

Brite arbeitet an seiner Rückkehr

Froome: “Die Tour 2020 ist mein einziges Ziel“

04.08.2019  |  (rsn) - Chris Froome denkt bereits an die Frankreich-Rundfahrt 2020. "Das einzige Ziel, das ich mir persönlich gesetzt habe, ist es, nächstes Jahr an der Tour de France teilzunehmen. Das ist es, was mich antreibt", sagte der Brite in einer am Samstag auf der Ineos-Teamwebsite veröffentlichten... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta Ciclista a Venezuela (2.2, VEN)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1.ROGLIC Primož        4302
 2.FUGLSANG Jakob       3487
 3.ALAPHILIPPE Julian   3431

Weltrangliste - Nationenwertung

(07.04.2020)

 1.Belgien             14256
 2.Italien             12625
 3.Frankreich          11154

Weltrangliste - Teamwertung

(07.04.2020)

 1.DECEUNINCK          2485
 2.TREK - SEGAFREDO    2298
 3.BORA - HANSGROHE    2212

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1. KRISTOFF Alexander     2334
 2. VAN AVERMAET Greg      2135
 3. ACKERMANN Pascal       1950

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1.ROGLIC Primož          3602
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2104
 3.POGA?AR Tadej          2081

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(07.04.2020)

 1.WIEBES Lorena          2384
 2.VOS Marianne           2208
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   2011

Weltrangliste - Teamwertung

(07.04.2020)

 1.TEAM SUNWEB              1113
 2.MITCHELTON SCOTT          963
 3.TREK - SEGAFREDO          844

Weltrangliste - Nationenwertung

(07.04.2020)

 1.Niederlande            9453
 2.Italien                5317
 3.Deutschland            3770