2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012
2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002
2001

Belgien, 21.04.2021

La Flèche Wallonne 2021 (1.UWT)

Streckenkarte vergrößern Der 85. Flèche Wallonne beginnt am 21. April in Charleroi und endet nach insgesamt 192 Kilometern inklusive zwölf Anstiegen an der berühmten Mauer von Huy. Das teilten die Organisatoren der ASO mit. Ehe am Ende des rund einen Kilometer langen und im Schnitt elf Prozent steilen Stichs die Entscheidung fällt, muss der Anstieg auf den beiden Zielrunden schon zweimal bewältigt werden.

Im vergangenen Jahr triumphierte an der Mur de Huy der Schweizer Marc Hirschi (Sunweb Marc) vor dem Franzosen Benoît Cosnefroy (AG2R La Mondiale) und dem Kanadier Michael Woods (EF Education First).

LA FLÈCHE WALLONNE | NACHRICHTEN

Als Amstel-Dritter zum Flèche Wallonne

Klettert Schachmann auch an der Mauer von Huy aufs Podium?

20.04.2021  |  (rsn) - Seinem fünften Platz beim Amstel Gold Race 2019 ließ Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe) drei Tage später beim Flèche Wallonne das gleiche Ergebnis folgen, ehe er die damalige Ardennenwoche als Dritter von Lüttich-Bastogne-Lüttich abschloss. Sollte der gebürtige Berliner am... Jetzt lesen

UAE mit Pogacar und Titelverteidiger Hirschi

Jumbo setzt beim Flèche Wallonne auf Roglic

20.04.2021  |  (rsn) - Wie bereits angekündigt ohne Amstel-Sieger Wout Van Aert, der eine geplante Rennpause einlegt, wird Jumbo - Visma beim Flèche Wallonne starten. Dennoch hat das niederländische Team einen heißen Sieg-Kandidaten in seinen Reihen: Primoz Roglic zählt bei seinem Debüt beim zweiten der drei... Jetzt lesen

Eine Woche Rennpause wegen Gehirnerschütterung

Jungels verzichtet auf Flèche Wallonne und Lüttich

20.04.2021  |  (rsn) - Nach seinem Wechsel von Deceuninck - Quick-Step zu AG2R Citroën war Bob Jungels mit großen Erwartungen in die Saison gestartet. Der sechsmalige Luxemburgische Meister zielte nach einer schwächeren Saison 2020 vor allem auf die Ardennenklassiker und die kleineren Rundfahrten ab. Seine... Jetzt lesen

SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2021 (FRA)
26.06. - 18.07.2021
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of the Alps (2.Pro, ITA)
  • Vuelta a Colombia (2.2, COL)
PROFI-TEAMS