2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015
2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Deutschland, 01.05.2023

Eschborn - Frankfurt 2023 (1.UWT)

Streckenkarte vergrößern Mit einer spektakulären Streckenänderung wollen die Organisatoren von Eschborn Frankfurt wieder für mehr Spannung beim deutschen Frühjahrsklassiker sorgen. Dafür soll der 862 Meter Hohe Feldberg im Taunus sorgen, der bei der Austragung im Jahr 2023 zweimal statt nur einmal bezwungen werden muss. Dadurch wird die Distanz um 20 Kilometer von 180 auf 202 Kilometer verlängert. [weiter]

ESCHBORN - FRANKFURT | NACHRICHTEN

Siebter Platz bei Eschborn-Frankfurt

Plötzlich eine Lücke: Zimmermann gelingt beinahe der große Coup

02.05.2023  |  (rsn) - Georg Zimmermann (Intermarché - Circus - Wanty) hat zum Abschluss seines Frühjahrs bei Eschborn-Frankfurt (1.UWT) am 1. Mai beinahe den großen Coup gelandet. Wäre Marc Hirschi (UAE Team Emirates) ihm 1,4 Kilometer vor dem Ziel nicht hinterher gestiefelt, Zimmermann hätte wohl die... Jetzt lesen

Feature

Assos Equipe RS S11 Schtradivari: Hightech-Hose auf Profi-Niveau

10.04.2024  |  Mit einer Neufassung seines Topmodells geht Radbekleidungs-Spezialist Assos in die Saison 2024. Die Schtradivari – entwickelt in Kooperation mit dem Team Tudor, das mit Vorserienprodukten über 180.000 km fuhr – bietet zahlreiche Neuerungen, deren Nummer eins ein neues Material namens Type.911... Jetzt lesen

RSNplusFeldberg zog Sprintern für den Mammolshainer den Zahn

Eschborn-Frankfurt dank neuer Strecke spannend wie selten

02.05.2023  |  (rsn) - Die 60. Ausgabe des deutschen Frühjahrsklassikers Eschborn-Frankfurt wird als eines der spannendsten Rennen in die Geschichte des 1.-Mai-Rennens eingehen. Der Grund ist die Streckenänderung, die nach rund 100 Kilometern und der zweiten Passage des Mammolshainer Stichs eine zweite... Jetzt lesen

SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of the Alps (2.Pro, ITA)
PROFI-TEAMS