Démare sorgt für zweiten Groupama-Sieg

Finale der 2. Etappe der Valencia-Rundfahrt im Live-Ticker

16.04.2021  |  (rsn) - Arnaud Démare (Groupama – FDJ) hat vor Timothy Dupont (Bingoal Pauwels Sauces WB) und Caleb Ewan (Lotto Soudal) die 2. Etappe der 72. Volta Valenciana gewonnen und dabei die perfekte Vorarbeit seines Teams Groupama – FDJ vollendet. Durch die dominante Vorstellung von Groupama – FDJ... Jetzt ansehen

Türkei: Diaz gewinnt Bergankunft in Elmali

Demare vollendet perfekte Team-Vorarbeit in Alicantes Regen

15.04.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Valencia-Rundfahrt (2.Pro), 2. Etappe: Demare vollendet perfekte Team-VorarbeitArnaud Démare (Groupama... Jetzt lesen

Scotson jubelt nach 20-km-Solo

Finale der 1. Etappe der Valencia-Rundfahrt im Live-Ticker

15.04.2021  |  (rsn) - Miles Scotson (Groupama - FDJ) hat zum Auftakt der Valencia-Rundfahrt einen Ausreißercoup gelandet. Der Australische Meister von 2017 setzte sich über 159,5 Kilometer von Elche nach Ondara als Solist durch, nachdem er sich rund 20 Kilometer vor dem Ziel abgesetzt hatte. Mit 29 Sekunden... Jetzt ansehen

Türkei, Valencia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. April

15.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 5. Etappe, 160,3 km Die Strecke: Kemer - Elmali. Auf... Jetzt lesen

Nur 15 Teams, davon vier aus der WorldTour

Valencia-Rundfahrt leidet unter der Terminverschiebung

14.04.2021  |  (rsn) - Die Organisatoren der Valencia-Rundfahrt hatten nicht nur für die diesjährige Auflage ihres Rennens große Pläne. Nicht weniger als 15 Teams der ersten Division sollten am 3. Februar in Elche zur 72. Ausgabe der Volta a la Comunitat Valenciana antreten. Wie Renndirektor Ángel Casero Ende... Jetzt lesen

Türkei, Brabant, Valencia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. April

14.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 4. Etappe, 184,4 km Die Strecke: Alanya - Kemer. Auch... Jetzt lesen

Neuer Termin noch nicht bekannt

Auch Valencia-Rundfahrt wegen Corona verschoben

28.01.2021  |  (rsn) - Noch vor vier Tagen war sich José Luis López Cerrón, der Präsident des Spanischen Radsportverbands, ganz sicher, dass die Valancia-Rundfahrt (2.Pro) wie geplant vom 3. bis 7. Februar 2021 stattfinden werde. Darauf deutete auch hin, dass am Sonntag zur Eröffnung der spanischen... Jetzt lesen

Nach den Ausfällen von Selig und Schillinger

Ackermann testet in Valencia seinen Ersatz-Sprintzug

27.01.2021  |  (rsn) – Wie viele seiner Kollegen musste auch Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) wegen der Corona bedingten Rennabsagen seinen Kalender umstellen. Doch die Absage der Mallorca Challenge und der damit verbundene spätere Saisoneinstieg kamen Ackermann sogar entgegen. “Ich bin recht gut durch... Jetzt lesen

Trotz hoher Corona-Zahlen in der Region

Spanischer Verbandschef: “Valencia-Rundfahrt findet statt“

24.01.2021  |  (rsn) - Während in Spanien wegen der Corona-Pandemie bereits mehrere Rennen in der Frühphase der Saison abgesagt worden sind, zeigen sich die Organisatoren der Valencia-Rundfahrt (3.-7. Februar) entschlossen, die 72. Auflage ihres Rennens wie geplant auszutragen, auch wenn in der gesamten Region... Jetzt lesen

Franzose gewinnt GP Valencia im Sprint

Manzin jubelt in Spanien zum europäischen Saisonauftakt

24.01.2021  |  (rsn) - Lorrenzo Manzin (Total Direct Energie) hat zum Auftakt der europäischen Straßensaison in Spanien das Eintagesrennen Clàssica Comunitat Valenciana 1969 - GP Valencia (1.2) gewonnen. Der 26-jährige Franzose setzte sich über 96,9 Kilometern von La Nucia nach Tavernes de la Valdigna im... Jetzt lesen

Zum Comeback europäischer Saisonauftakt

GP Valencia zieht am Sonntag die Blicke auf sich

23.01.2021  |  (rsn) - Verkehrte Welt in Spanien. Während zahlreiche europäische Rennen wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder auf einen späteren Termin verschoben werden mussten, feiert am Sonntag die Classic Comunitat Valenciana - GP Valencia (1.2) nach einer 15-jährigen Pause nicht nur ein Comeback im... Jetzt lesen

Streckendetails bleiben wegen Corona geheim

72. Valencia-Rundfahrt mit Bergankunft und Einzelzeitfahren

15.01.2021  |  (rsn) - Die 72. Valencia-Rundfahrt beginnt am 3. Februar mit einer anspruchsvollen Etappe, die auf dem Weg von Elche nach Ondara vier kategorisierte Anstiege bereithält, und endet am 7. Februar in Valencia aller Voraussicht nach mit einem Massensprint. Dazu kommen am dritten Tag eine Bergankunft am... Jetzt lesen

Titelverteidigung das große Ziel

Pogacar will 2021 die Tour und andere große Rennen gewinnen

07.01.2021  |  (rsn) - Mit seinem Gesamtsieg bei der Valencia-Rundfahrt 2020 läutete Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) eine denkwürdige Saison ein, zu deren Höhepunkt er im September als erster Slowene die Tour de France gewinnen konnte. Die Frankreich-Rundfahrt wird auch 2021 im Zentrum der Planungen stehen,... Jetzt lesen

72. Ausgabe mit 15 WorldTeams

Valencia-Rundfahrt will mit Vierjahresplan in die WorldTour

29.12.2020  |  (rsn) - Mit nicht weniger als zwölf WorldTeams konnte die Valencia-Rundfahrt (2.Pro) im Jahr 2021 aufwarten. Gewinner der diesjährigen Ausgabe war im Februar der spätere Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates), der sich knapp vor dem Australier Jack Haig (Mitchelton - Scott)... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 56. Presidential Cycling Tour (2.Pro, TUR)
  • Comunitat Valenciana (2.Pro, EGY)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz           5016
 2.POGACAR Tadej           3823
 3.VAN AERT Wout           3161

Weltrangliste - Teamwertung

(13.04.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 5330
 2.INEOS GRENADIERS        3924
 3.JUMBO-VISMA             3850

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.04.2021)

 1.Slowenien              10246
 2.Belgien                 9617
 3.Frankreich              9468

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.VAN AERT Wout          2131
 2.VAN DER POEL Mathieu   2061
 3.ALAPHILIPPE Julian     1388

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz          4161
 2.POGACAR Tadej          3188
 3.ALMEIDA Joao           1632

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.LONGO BORGHINI Elisa    3053
 2.VAN DER BREGGEN Anna    2794
 3.VAN VLEUTEN Annemiek    2423

Weltrangliste - Teamwertung

(13.04.2021)

 1.TEAM SD WORX            2895
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     1971
 3.TREK - SEGAFREDO        1758

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.04.2020)

 1.Niederlande            9672
 2.Italien                5872
 3.Deutschland            3224