Kontakt zu Euskaltel

Beloki plant sein Comeback

18.03.2007  |  (Ra) - Joseba Beloki, dessen Name auch im Zusammenhang mit der Operacion Puerto fiel und der vor einigen Wochen seinen Rücktritt vom Profiradsport erklärt hatte, scheint seine Meinung geändert zu haben. Gegenüber der spanioschen Zeitung El Correo Vasco kündigte der ehemalige... Jetzt lesen

"Habe wenig Hoffnung"

Jörg Jaksches Rücktritt steht bevor

05.03.2007  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Comeback im BDR-Trikot ausgeschlossen

Scharping erklärt Ullrich zur "Persona non grata"

09.02.2007  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Veranstalter machen Druck

Volksbank wird Jaksche nicht verpflichten

01.02.2007  |  (Ra) – Das österreichische Team Volksbank hat trotz einer grundsätzlichen Einigung seine Bemühungen um eine Verpflichtung von Jörg Jaksche eingestellt. Wie der ProContinental-Rennstall heute meldete, sei der Druck prominenter Veranstalter zu groß gewesen. So hätte die Deutschland-Tour ein... Jetzt lesen

"Operacion Puerto noch nicht abgeschlossen"

Basso: Prudhomme lässt sich alle Optionen offen

30.01.2007  |  (Ra) – Tour-Direktor Christian Prudhomme lässt sich im Hinblick auf einen möglichen Start von Ivan Bassos bei der Tour de France weiterhin nicht in die Karten schauen. Prudhomme hält sich derzeit in Doha bei der Katar-Rundfahrt auf. Die Tour-Veranstalterin ASO organisiert auch das Rennen durch... Jetzt lesen

Skeptisch zu Ullrichs Aussichten

Voigt setzt auf Kontrollen und das Prinzip Hoffnung

24.01.2007  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Gericht verschiebt Anhörung

Fahrer-Vereinigung klagt in Spanien gegen Ethik-Code

15.01.2007  |  (Ra) Die Vereinigung der Radprofis CPA klagt vor dem Spanischen Obersten Gericht gegen den von den ProTourTeams verabschiedeten Ethik-Code. Nach einer Meldung des Internetportals cyclingnews.com hat die Kammer für soziale und arbeitsrechtliche Belange entschieden, das ursprünglich für den 11.... Jetzt lesen

8:7 gegen den Ausschluss

Discovery: ProTour-Teams sind gespalten

12.01.2007  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

"Vorbildliches Verhalten"

Anti-Doping-Kampf: McQuaid lobt deutsche Teams

07.01.2007  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Im Januar

Ullrich und Basso warten auf Entscheidungen

01.01.2007  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Milram-Star fordert DNA-Tests

Zabel: So geht es nicht weiter

31.12.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Kritik an Ullrich

Doping: Bartko fordert Bestrafung der Hintermänner

21.12.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Contador zu Discovery?

Nachwuchsfahrer aus Saiz-Team noch ohne Vertrag

20.12.2006  |  (Ra) - Am Ende der Saison 2006 steht noch eine ganze Reihe von jungen spanischen Fahrern aus dem ehemaligen Saiz-Team ohne Vertrag da. Die bekannteren Namen wie Alberto Contador, Carlos Barredo, Luis León Sánchez oder José Joaquín Rojas sollen nach Pressemeldungen bereits mit ProTour-Teams... Jetzt lesen

Prodi:Profis sollen sich vorbildlich verhalten

Basso soll bei den Olympischen Spielen 2008 starten

19.12.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Von Ausschluss überrascht

Tinkoff möchte in Dänemark starten

13.12.2006  |  Das neue Professional Continental Team Tinkoff Credit Systems fühlt sich ungerecht behandelt. Die Nicht-Berücksichtigung für die Dänemark-Rundfahrt sorgte bei der Mannschaft um Danilo Hondo und Tyler Hamilton für Unverständnis. ,,Unser Ausschluss von der Dänemark Rundfahrt überrascht... Jetzt lesen

Auch Tinkoff und Boifava erhalten Korb

Basso bei Dänemark-Rundfahrt unerwünscht

12.12.2006  |  Ivan Basso und seinem neuen Arbeitgeber Discovery Channel weht weiterhin ein rauer Wind ins Gesicht. Nachdem bereits der Veranstalter der Deutschland Tour, Kai Rapp, verkündetete, dass sowohl Jan Ullrich als auch Basso keine Starterlaubnis für die Rundfahrt bekommen würden, so lange sie noch... Jetzt lesen

ProTour-Teams eindeutig gegen Doping

10.12.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Wegen Basso-Verpflichtung

ProTour-Rat schließt Discovery aus

08.12.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Keine Rückkehr ins Team

Sevilla und T-Mobile einigen sich außergerichtlich

01.12.2006  |  (Ra) - Kurz vor dem angesetzten Prozesstermin haben sich Oscar Sevilla und T-Mobile außergerichtlich über die Vertragsauflösung des 30-jährigen Spaniers geeinigt. Das meldete die spanische Nachrichtenagentur EFE. Sevilla war von T-Mobile im Zuge der Operation Puerto wegen Dopingverdachts genauso... Jetzt lesen

"Nie danach gefragt"

DNA-Test: Bassos Anwalt widerspricht Riis

29.11.2006  |  (Ra) – Ivan Bassos Anwalt Massimo Martelli hat bestritten, dass CSC-Teamchef Bjarne bei seinem Mandanten um einen DNA-Test nachgefragt habe, mit dessen Hilfe dieser seine Unschuld im spanischen Blutdopingskandal hätte beweisen können. „Die Statements von Riis sind sehr verwirrend“,... Jetzt lesen

Bei Abgabe eines DNA-Tests

Riis: Basso hätte bei uns bleiben können...

28.11.2006  |  (Ra) - Ivan Basso hätte bei CSC bleiben können, wenn er zu einem DNA-Test bereit gewesen wäre. Das sagte Teamchef Bjarne Riis im Gespräch mit dem Internetportal cyclingnews. „Wir konnten keinen Test von ihm fordern“, so Riis. „Aber natürlich haben wir ihn danach gefragt. Wir hatten uns... Jetzt lesen

Verwirrung um Verfahren

Jaksche widerspricht Österreichischem Verband

28.11.2006  |  Wie bei vielen in die Operation Puerto verwickelten Fahrer scheint auch im Fall Jörg Jaksche noch keine Klarheit zu herrschen. Letzte Woche gab der Österreichische Radsportverband ÖRV bekannt, dass man das Verfahren gegen den unter Dopingverdacht stehenden 30-jährigen Deutschen ausgesetzt hat.... Jetzt lesen

Blutdopingskandal

Verdächtigte Fahrer sollen unter Eid aussagen

26.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Operation Puerto

EPO-Spuren in Fuentes-Blutkonserven entdeckt

24.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Rückkehr zu Saiz?

Vorerst kein Dopingverfahren gegen Jaksche

22.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Bereitschaft zum DNA-Test

Basso: Guter Wille oder Finte?

20.11.2006  |  Ende letzter Woche gab das Team Discovery Channel bekannt, dass sich Neuzugang Ivan Basso einem DNA-Test unterziehen würde, falls es vor einem Nationalen Gericht oder bei Disziplinaruntersuchungen nötig sein sollte. Ein ehrliches Angebot oder nur eine taktische Finte? Denn keine offizielle... Jetzt lesen

Befreiungsschlag?

Discovery: Basso zu DNA-Test bereit

17.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

"DNA-Test kein Allheilmittel"

Voigt: Basso-Comeback ist schlecht fürs Image

14.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Gazzetta: "Ambitioniertestes Antidopingprogramm"

CSC mit 800 zusätzlichen Trainingskontrollen

13.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Spanischer Blutdopingskandal

Verfahren gegen Botero eingestellt

12.11.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

"Nicht gefährlicher als Kuchen"

Sportarzt: 95 % der belgischen Profis sind gedopt

10.11.2006  |  Der niederländische Sportmediziner Bernd Nikkels behauptet, dass belgische Cross-Fahrer seit Ende der 90er Jahre Epo einnehmen und führt deren Dominanz in der Szene darauf zurück. Aber auch Straßenradsportler werden von Nikkels beschuldigt. ... Jetzt lesen

Ivanov bei Amore & Vita

Erster Fahrer unterschreibt Vertrag mit DNA-Test

06.11.2006  |  (Ra) Während die Stars der Szene wie Paolo Bettini oder Alejandro Valverde den von der Vereinigung der Profi-Rennställen (AIGCP) eingeführten DNA-Test mit allem Nachdruck ablehnen, haben ein drittklassiges Team und ein nur Experten bekannter Fahrer als erste den Beschluss in die Tat umgesetzt.... Jetzt lesen

Auch Valverde gegen DNA-Tests

"Als Nächstes vor dem Start Hosen runterlassen?"

03.11.2006  |  (Ra) - Nach Weltmeister Paolo Bettini hat sich mit ProTour-Gesamtsieger Alejandro Valverde ein weiterer prominenter Fahrer gegen die von den ProTour-Teams vorgesehenen DNA-Tests ausgesprochen. Während seines Urlaubs auf der Karibikinsel Curaçao äußerte sich der Spanier gegenüber lokalen Medien.... Jetzt lesen

"Nicht Aufgabe der Teams"

Bruyneel lehnt neue Anti-Dopingmaßnahmen ab

03.11.2006  |  Mit der Einigkeit der ProTour-Teams in Sachen Dopingbekämpfung scheint es nicht weit her zu sein. Discovery-Teammanager Johan Bruyneel, der selbst nicht am Treffen der Internationalen Vereinigung der ProTour Teams (AIGCP) vergangene Woche in Paris teilgenommen hatte, warf in einem Gespräch mit dem... Jetzt lesen

"Er sollte zuerst nachdenken"

DNA-Test: Lefevere rüffelt Bettini

01.11.2006  |  (Ra) - Quick Step-Teamchef Patrick Lefevere hat seinen Star Paolo Bettini für dessen Aussagen im Zusammenhang mit den von den ProTour-Teams geplanten DNA-Tests öffentlich gerüffelt. Bettini hatte sich in einem Interview mit der Gazzetta dello Sport gegen die Einführung von DNA-Tests in der... Jetzt lesen

Erklärung am Freitag

Kolumbianischer Verband will Botero freisprechen

31.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

"Wohl zuviel Fernsehen geschaut?"

Bettini gegen DNA-Test

31.10.2006  |  (Ra) - Seit Monaten bestimmt der spanische Blutdopingskandal die Meldungen über den Radsport. Straf- und sportrechtlich gesehen scheint die ganze Affäre allerdings im Sande zu verlaufen. Immerhin scheinen die Teams mit verschärften Dopingbestimmungen die Konsequenzen aus der Operation Puerto... Jetzt lesen

Kolumbianer erwägt Klage

Botero: Phonak schuldet mir noch Geld

30.10.2006  |  (Ra) - Santiago Botero denkt darüber nach, sein ehemaliges Team Phonak wegen seiner Suspendierung kurz vor der Tour de France zu verklagen. „Ich denke, sie müssen mir all das Geld zahlen, das sie mir schulden“, sagte der 34-jährige Kolumbianer in einem Gespräch mit der Zeitung El Colombiano.... Jetzt lesen

Zweifelhafte Freisprüche in Operation Puerto

Nur Ullrich drohen derzeit Konsequenzen

29.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

UCI bedauert

Manolo Saiz darf ProTour-Lizenz behalten

27.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Nächste Hürde CAS?

Italiens Verband stoppt Ermittlungen gegen Basso

27.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Blut- und DNA-Tests vorgesehen

Astanas Zehn-Punkte-Plan gegen Doping

27.10.2006  |  Das Team Astana will im kommenden Jahr rigoros gegen Doping vorgehen (s. auch das Interview von Teammanager Marc Biver mit Radsport aktiv). Mit Hilfe eines Zehn-Punkte-Plans soll dem Doping einen Riegel vorgeschoben werden. Neben den von der UCI für 2007 vorgesehenen vier Kontrollen soll... Jetzt lesen

AIGCP-Treffen in Paris

Teamchefs fordern DNA-Tests

26.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

UCI will ihm die Lizenz lassen

Führt Saiz 2007 wieder ein ProTour-Team?

26.10.2006  |  Wird der in den spanischen Blutdopingskandal verstrickte Manolo Saiz auch im kommenden Jahr eine Mannschaft in der ProTour führen? Wie die belgische Zeitung Nieuwsblad berichtet, könnte der Ex-Teammanager von Liberty Seguros auch im kommenden Jahr seine ProTour-Lizenz behalten. Nieuwsblad beruft... Jetzt lesen

"Bin besser als je zuvor"

Auch Sevilla hofft auf ein Comeback

25.10.2006  |  (Ra) - Auch Oscar Sevilla bereitet seine Rückkehr in den Profiradsport vor. Der ehemalige T-Mobile-Profi, der genauso wie sein damaliger Kapitän Jan Ullrich im Zuge des spanischen Blutdopingskandals von T-Mobile erst suspendiert und später entlassen worden war, nutzte die Zeit, um sich von einer... Jetzt lesen

ASO lehnt Treffen ab

UCI: Tour unsolidarisch im Antidopingkampf

24.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Van Gerven: Kein Thema

Auch Milram will Basso nicht verpflichten

20.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Demnächst ins Trainingslager

Ullrich: Bassos Freispruch macht Mut

19.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Nach der Trennung von CSC

Fährt Basso im nächsten Jahr zweitklassig?

18.10.2006  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Gazzetta dello Sport meldet

Spanischer Verband will Verfahren einstellen

18.10.2006  |  (Ra) - Die italienischen Sportverbände haben das Dopingverfahren gegen Ivan Basso eingestellt. Dasselbe hat offenbar der spanische Radsportverband im Fall der in die Fuentes-Affäre verstrickten einheimischen Radprofis vor. Das meldet die italienische Zeitung Gazzetta dello Sport. Sollte es... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
17.10.2006    Wird Basso CSC doch verlassen? 16.10.2006    Viele Angebote, aber Basso will bei CSC bleiben 13.10.2006    Mancebo bei Ag2r unerwünscht 12.10.2006    Keine Dopinganklage gegen Basso in Italien 09.10.2006    Urteil im Fall Basso erst Ende Oktober 08.10.2006    Spanisches Gericht sperrt die Unterlagen 06.10.2006    CSC: Anti-Doping Programm in der Warteschleife 06.10.2006    Jaksche und Co. verklagen Spanischen Verband 04.10.2006    Riis macht Basso wieder Hoffnung 04.10.2006    Mancebo belastet Budget von AG2R 02.10.2006    Kolumbianischer Verband entlastet Botero 29.09.2006    Keine konkreten Beweise gegen Basso 29.09.2006    Nach Anhörung: Basso darf hoffen 28.09.2006    Clerc: Die UCI hört auf niemanden mehr 26.09.2006    Ermittlungen gegen Paolini und Bassos Schwester 26.09.2006    Verkürzt die UCI die Großen Rundfahrten? 25.09.2006    Manzano bekräftigt Doping-Verdächtigungen 20.09.2006    Große Doping-Razzia in Italien 17.09.2006    McQuaid:Warum werden nur Radsportler genannt? 15.09.2006    Neue Ermittlungen gegen Tyler Hamilton 14.09.2006    Razzia bei Ullrich-Manager dauerte acht Stunden 18.08.2006    Doping-Netzwerk auch in Deutschland? 17.08.2006    Deutscher Komplize von Fuentes offenbar enttarnt 10.08.2006    Verbände warten auf Post von der UCI 05.08.2006    Das Horror-Kabinett des Dr. Fuentes 31.07.2006    El Pais: Fuentes bekam EPO von deutschem Arzt 27.07.2006    UCI lässt Wino wieder Rennen fahren 27.07.2006    Basso ist nun doch zum DNA-Test bereit 26.07.2006    Doping bleibt das Dauerthema 26.07.2006    Die nationalen Verbände sind am Zug 15.07.2006    Garcia Qusada darf wieder fahren 14.07.2006    Indurain nimmt Ullrich in Schutz 14.07.2006    Fuentes und Saiz müssen die Justiz nicht fürchten 12.07.2006    Auch Bassos Anwalt gegen DNA-Analyse 06.07.2006    Holczer will Aufklärung, keine Hysterie 05.07.2006    Fuentes "behandelte" auch Fußballer 04.07.2006    UCI-Studie: Blutdoping gang und gäbe 04.07.2006    Auch Pantani war Kunde bei Fuentes 04.07.2006    Blutdoping läuft EPO den Rang ab 03.07.2006    Keine Zusammarbeit mehr mit Ferrari 03.07.2006    Entsorgte CSC Spritzen in Pariser Parkhaus? 03.07.2006    Astana künftig ohne Würth 02.07.2006    Winokurow will Astana-Würth übernehmen 02.07.2006    Pound: Radsport leidet unter Realitätsverlust 01.07.2006    McQuaid: Ullrich droht vier Jahre Sperre 01.07.2006    McQuaid: Nicht nur Radsportler auf Dopingliste 01.07.2006    Unibet suspendiert Carlos Garcia Quesada 01.07.2006    Doping-Fahnder fordert frühzeitige Kontrollen 30.06.2006    Astana-Würth: Tour hofft auf Ausschluss 30.06.2006    DNA-Analyse wäre innerhalb Stunden möglich 30.06.2006    Die Liste der in den Skandal verwickelten Profis 29.06.2006    Sanchez: Wir sind vom rechten Weg abgekommen 27.06.2006    Jan Ullrich darf bei der Tour starten 27.06.2006    El Pais: Auch Hamilton war Kunde von Fuentes 27.06.2006    Astana-Würth klagt Tour-Teilnahme ein 27.06.2006    Ist Ullrich wirklich "Rudys Sohn"? 27.06.2006    Hamilton darf Olympia-Gold behalten 25.06.2006    Spaniens Radprofis geben die verfolgte Unschuld 16.06.2006    Sportminister: Namen von Dopern veröffentlichen 14.06.2006    Saiz zieht bei Würth weiter die Fäden
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Tadej Pogacar            9663
 2.Jonas Vingegaard         5970
 3.Mathieu van der Poel     4640

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.UAE Team Emirates      17895
 2.Decathlon-AG2R         10013
 3.Ineos Grenadiers        9017

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Belgien                 22241
 2.Dänemark                16472
 3.Slowenien               16156

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Lotte Kopecky            5305
 2.Demi Vollering           5132
 3.Lorena Wiebes            4012

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime         10119
 2.Lidl-Trek                7695
 3.Canyon-SRAM              4921

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Niederlande             14687
 2.Italien                 10609
 3.Belgien                  6869

Women´s WorldTour - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Demi Vollering           2705
 2.Lotte Kopecky            2451
 3.Elisa Longo Borghini     2245

Women´s WorldTour - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime          8528
 2.Lidl-Trek                6538
 3.Canyon-SRAM              4829

Women´s WorldTour - Nachwuchswertung

(04.06.2024)

 1.Shirin van Anrooij         40
 2.Puck Pieterse              30
 3.Neve Bradbury              20