Kein lockerer Saisonstart beim Etoile de Besseges

Thomas: “Das war ein Schock für das System“

08.02.2021  |  rsn) - Tim Wellens (Lotto Soudal) vor Michal Kwiatkowski (Ineos Grenadiers) und Nils Politt (Bora - hansgrohe): Ein solch prominentes Schlusspodium gab es beim Etoile de Bessèges (2.1) wohl noch nie. Dass die 51. Austragung der ersten französischen Rundfahrt des Jahres die internationalen... Jetzt lesen

Platz drei beim Etoile de Besseges

Politt liefert gleich im ersten Einsatz für Bora - hansgrohe ab

07.02.2021  |  (rsn) - Im Ziel lag Nils Politt (Bora – hansgrohe) minutenlang auf dem Lenker und japste nach Luft! Der Hürther hatte sich im Einzelzeitfahren zum Abschluss des 51. Etoile de Besseges völlig verausgabt. Aber seine Kraftanstrengung wurde mit einem überraschenden Platz auf dem Podium der... Jetzt lesen

Auch Ganna und Ineos hochzufrieden

Wellens will den Schwung von Bessèges mitnehmen

07.02.2021  |  (rsn) - Tim Wellens (Lotto Soudal) und Filippo Ganna (Ineos Grenadiers) heißen die großen Gewinner des 51. Etoile de Bessèges. Nachdem der Belgier und der Italiener als Ausreißer bereits jeweils eine Etappe der Rundfahrt durch Südfrankreich gewonnen hatten, holte sich Top-Favorit Ganna am... Jetzt lesen

Spitzenreiter vor dem Bessèges-Finale zuversichtlich

Wellens: “Ich liebe so ein letztes Zeitfahren“

07.02.2021  |  (rsn) - Sechs Rundfahrten hat Tim Wellens in seiner bisherigen Karriere gewinnen können. Die Chancen stehen gut, dass der Kapitän von Lotto Soudal am Nachmittag beim Etoile de Bessèges eine siebte seinen Palmares hinzufügen kann. Schließlich hat Wellens vor dem abschließenden Einzelzeitfahren... Jetzt lesen

Etoile de Besseges

Vorschau auf die Rennen des Tages / 7. Februar

07.02.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Etoile de Bessèges (2.1), 5. Etappe, 10 km, EZF:Die Strecke: Alès - Alès, ein... Jetzt lesen

Etoile de Bessèges: Politt nun Gesamtachter

Ganna konnte niemand folgen, Ackermanns Form steigt an

06.02.2021  |  (rsn) - Knapp zehn Kilometer vor dem Ziel der 4. Etappe des Etoile de Bessèges schien es noch so, als könnte die Arbeit des Bora-hansgrohe-Teams belohnt werden. Gemeinsam mit der AG2R-Equipe jagten die Helfer von Pascal Ackermann eine siebenköpfige Ausreißergruppe, die sich zwar nach Kräften... Jetzt lesen

Ganna machts wie Wellens am Tag zuvor

Etoile de Bessèges: Finale der 4. Etappe im Video

06.02.2021  |  (rsn) - Nachdem sich Tim Wellens (Lotto Soudal) als Ausreißer die 4. Etappe des Etoile de Bessèges gesichert hatte, tat es Zeitfahrweltmeister Filippo Ganna (Ineos Grenadiers) dem Belgier nur 24 Stunden später gleich. Nach einer Attacke auf den letzten zehn Kilometern feierte der Italiener nach... Jetzt ansehen

Etoile de Bessèges: Wellens verteidigt Rot

Ganna triumphiert in Saint Siffret als Solist, Ackermann Dritter

06.02.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Etoile de Bessèges (2.1), 4. Etappe:Zeitfahrweltmeister Filippo Ganna (Ineos Grenadiers) hat auf der... Jetzt lesen

Etoile de Besseges

Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Februar

06.02.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Etoile de Bessèges (2.1), 4. Etappe 152 kmDie Strecke: Rousson - Saint-Sifret,... Jetzt lesen

Bora-Neuzugang überzeugt auf 3. Bessèges-Etappe

Politt: “Die Beine sind gut, die Form stimmt“

05.02.2021  |  (rsn) - Mit den zahlreichen Anstiegen vor allem in der ersten Hälfte ihrer nur 156 Kilometer erwies sich die 3. Etappe des Etoile de Bessèges als zu schwer für Pascal Ackermann. Statt dem Sprinter kam bei Bora - hansgrohe Klassikerspezialist Nils Politt zum Zug, der mit Rang acht in Bessèges... Jetzt lesen

“Es hätte nicht besser laufen können“

Wellens hängt in Bessèges Bernal & Co ab

05.02.2021  |  (rsn) - Nach den spektakulären Stürzen am Ende der 2. Etappe spielte am dritten Tag des Etoile de Bessèges erfreulicher Weise der Sport die Hauptrolle! Tim Wellens (Lotto Soudal) sicherte sich als Solist den Tagessieg und damit auch die Führung in der Gesamtwertung. "Es hätte nicht besser... Jetzt lesen

Wellens stürmt ins Gelbe Trikot

Etoile de Bessèges: Finale der 3. Etappe im Video

05.02.2021  |  (rsn) - Tim Wellens (Lotto Soudal) hat beim 51. Etoile de Bessèges den Sprintern das Nachsehen gegeben. Der 29-jährige Belgier entschied die 3. Etappe über 156 Kilometer mit Start und Ziel in Bessèges als Solist für sich. 37 Sekunden hinter Wellens sicherte sich im Sprint der Verfolger sein ... Jetzt ansehen

Etoile de Bessèges: Politt wird Achter

Wellens landet Ausreißercoup und übernimmt Gelb

05.02.2021  |  (rsn) - Tim Wellens (Lotto Soudal) hat beim 51. Etoile de Bessèges den Sprintern das Nachsehen gegeben. Der 29-jährige Belgier entschied die 3. Etappe über 156 Kilometer mit Start und Ziel in Bessèges als Solist für sich. 37 Sekunden hinter Wellens sicherte sich im Sprint der Verfolger sein ... Jetzt lesen

Meeus gestürzt, Ackermann ausgebremst

Bora - hansgrohe: Noch ein gebrauchter Tag in Bessèges

05.02.2021  |  (rsn) - Die Nervosität bei der ersten Rundfahrt des Jahres ist deutlich spürbar. Auf den ersten beiden Etappen des Etoile de Bessèges kam es vor allem in den Finals zu Massenstürzen, die für die meisten glimpflich ausgingen, einigen Fahrern aber die Chance auf einen frühen Sieg raubten. Wie... Jetzt lesen

Etoile de Besseges

Vorschau auf die Rennen des Tages / 5. Februar

05.02.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Etoile de Bessèges (2.1), 3. Etappe 156 kmDie Strecke: Bessèges - Bessèges,... Jetzt lesen

Dupont siegt vor Barbier und Nizzolo

Etolie de Bessèges: Finale der 2. Etappe im Video

04.02.2021  |  (rsn) - Timothy Dupont (Bingoal-WB) hat die 2. Etappe des Etoile de Bessèges (2.1) für sich entschieden. Der 33-jährige Belgier konnte sich im Schlusssprint knapp vor Pierre Barbier (Delko) und Giacamo Nizzolo (Qhubeka Assos) durchsetzen. Überschattet wurde das hektische Finale der 153... Jetzt ansehen

Etoile de Bessèges

Zwei schwere Stürze überschatten Sieg von Dupont

04.02.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Etoile de Bessèges (2.1), 2. Etappe:Timothy Dupont (Bingoal-WB) hat die 2. Etappe des Etoile de Bessèges... Jetzt lesen

Etoile de Bessèges

Vorschau auf die Rennen des Tages / 4. Februar

04.02.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Etoile de Bessegès (2.1), 2. Etappe 154 kmDie Strecke: Saint Geniès... Jetzt lesen

Ackermann geschont, Großschartner gestürzt

Etoile de Bessèges: Bora musste seine dritte Karte spielen

03.02.2021  |  (rsn) - Während Christophe Laporte (Cofidis) beim 51. Etoile de Bessèges einen Auftakt nach Maß erwischte und sich den Sieg in Bellegarde sicherte, blickte  Bora - hansgrohe mit gemischten Gefühlen auf die 141 Kilometer lange Etappe zurück. "Es war nicht ganz unser Tag", bilanzierte... Jetzt lesen

Etoile de Bessèges

Laporte schlägt zum Auftakt Bouhanni, Degenkolb Achter

03.02.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Etoile de Bessèges(2.1), 1. Etappe: Christophe Laporte (Cofidis) hat den Auftakt des 51. Etoile de... Jetzt lesen

Laporte bezwingt Bouhanni im Bergaufsprint

Etoile de Bessèges: Finale der 1. Etappe im Video

03.02.2021  |  (rsn) - Mit einem französischen Duell endete der Auftakt des 51. Etoile de Bessèges (2.1). Dabei bezwang Christophe Laporte (Cofidis) im Bergaufsprint der 1. Etappe über 143,6 Kilometer mit Start und Ziel in Bellegarde seinen Landsmann und ehemaligen Teamkollegen Nacer Bouhanni (Arkéa - Samsic),... Jetzt ansehen

Corona-Verdachtsfall im Team

Sport Vlaanderen startet nicht beim Etoile de Bessèges

03.02.2021  |  (rsn) - Ohne das belgische Team Sport Vlaanderen - Baloise wird am Nachmittag in Frankreich der Auftakt des Etoile de Bessèges stattfinden. Wie der Zweitdivisionär meldete, habe man wegen des Verdachts auf eine Corona-Infektion beschlossen, nicht zu starten. Es handele sich um einen Mitarbeiter... Jetzt lesen

Etoile de Bessèges

Vorschau auf die Rennen des Tages / 3. Februar

03.02.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Etoile de Bessegès (2.1), 1. Etappe 143kmDie Strecke: Bellegarde - Bellegarde,... Jetzt lesen

Bora - hansgrohe beim Etoile de Bessèges

Ohne Druck, aber mit teilweise guter Form nach Südfrankreich

02.02.2021  |  (rsn) - Endlich Saisonauftakt: Nach den Absagen von Mallorca Challenge und Valencia-Rundfahrt beginnt auch für einige der Asse von Bora - hansgrohe am Mittwoch mit dem Etoile de Bessèges die Saison 2021. Die Österreicher Felix Großschartner, Lukas Pöstlberger und Patrick Gamper stehen in... Jetzt lesen

Vorschau 51. Etoile de Bessèges

Rennausfälle sorgen für illustres Starterfeld in Südfrankreich

02.02.2021  |  (rsn) - Drei Tage nach dem Grand Prix Marseillaise beginnt am Mittwoch mit dem 51. Etoile de Bessèges die erste europäische Rundfahrt des Jahres. Und auch wenn das fünftägige Event (UCI-Kategorie 2.1) bei weitem nicht der WorldTour angehört, wird es in dieser Woche sehr große Aufmerksamkeit... Jetzt lesen

Vuelta a Madrid wird auch 2021 wieder abgesagt

Quintana will bei Tour des Alpes Maritimes in Saison starten

02.02.2021  |  (rsn) - Nairo Quintana (Arkéa - Samsic) wird bei der Tour des Alpes Maritimes et du Var vom 19. bis 21. Februar in seine Saison 2021 einsteigen. Das bestätigte der 30-Jährige gegenüber dem kolumbianischen Radio-Sender Caracol Radio. Anschließend will er Tirreno-Adriatico und die... Jetzt lesen

AG2R-Debüt beim Etoile de Bessèges

181 Tage nach Polen-Sturz: Sarreau gibt Comeback

01.02.2021  |  (rsn) - Genau 181 Tage, nachdem er sich bei dem verheerenden Sturz zum Auftakt der Polen-Rundfahrt, bei dem sich Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick-Step) lebensgefährlich verletzte, das Schlüsselbein gebrochen hatte, wird Marc Sarreau wieder ins Feld zurückkehren. Der Franzose steht beim Etoile... Jetzt lesen

Nach Absage der Valencia-Rundfahrt

Bernal gibt beim Etoile de Bessèges sein Saisondebüt 2021

01.02.2021  |  (rsn) - Nachdem die Valencia-Rundfahrt (3. - 7. Februar) wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, plant Egan Bernal (Ineos Grenadiers) laut einer Meldung von WielerFlits seinen Saisoneinstieg in Frankreich beim zeitgleich angesetzten Etoile de Besseges. Für den 24-jährigen Kolumbianer... Jetzt lesen

Marseillaise, Bessèges und Provence zittern

Damoklesschwert Lockdown über französischem Saisonstart

26.01.2021  |  (rsn) - Während in Oostende an der belgischen Küste am Sonntag die Weltmeistertitel im Cross ausgefahren werden, soll in Marseille an der Mittelmeerküste am Sonntag zeitgleich die französische Straßensaison eingeläutet werden. Doch Grünes Licht für die Durchführung des GP Marseillaise haben... Jetzt lesen

Wegen Knieproblemen Verschiebung des Saisonstarts

Cosnefroy träumt vom Gelben Trikot in der ersten Tourwoche

15.01.2021  |  (rsn) - Wegen Schmerzen im rechten Knie muss Benoit Cosnefroy (AG2R Citroën) sein Saisondebüt verschieben: Der Franzose kann nicht wie geplant bei der Rundfahrt Etoile de Bessèges (3.-7. Februar) starten, wo er seinen Gesamtsieg von 2020 wiederholen wollte. “Ich habe besonders bei langen... Jetzt lesen

Auch Bora - hansgrohe in Frankreich am Start

Elf WorldTour-Teams für Étoile de Bességes gemeldet

03.01.2021  |  (rsn) - Des einen Leid, des andern Freud´ - oder so ähnlich. Während anderswo Rennen abgesagt werden und der Kalender somit dünner wird, stürzen sich die WorldTour-Mannschaften nun auf kleinere Rennen, die eben trotz Corona-Krise noch stattfinden wollen. Und die profitieren, indem sie die seit... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 56. Presidential Cycling Tour (2.Pro, TUR)
  • Comunitat Valenciana (2.Pro, EGY)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz           5016
 2.POGACAR Tadej           3823
 3.VAN AERT Wout           3161

Weltrangliste - Teamwertung

(13.04.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 5330
 2.INEOS GRENADIERS        3924
 3.JUMBO-VISMA             3850

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.04.2021)

 1.Slowenien              10246
 2.Belgien                 9617
 3.Frankreich              9468

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.VAN AERT Wout          2131
 2.VAN DER POEL Mathieu   2061
 3.ALAPHILIPPE Julian     1388

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz          4161
 2.POGACAR Tadej          3188
 3.ALMEIDA Joao           1632

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(13.04.2021)

 1.LONGO BORGHINI Elisa    3053
 2.VAN DER BREGGEN Anna    2794
 3.VAN VLEUTEN Annemiek    2423

Weltrangliste - Teamwertung

(13.04.2021)

 1.TEAM SD WORX            2895
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     1971
 3.TREK - SEGAFREDO        1758

Weltrangliste - Nationenwertung

(13.04.2020)

 1.Niederlande            9672
 2.Italien                5872
 3.Deutschland            3224