2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015
2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005
2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997

Frankreich, 06.03. - 13.03.2016

Paris - Nizza 2016 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern

PARIS - NIZZA | NACHRICHTEN

Paris-Nizza: Astana-Profi stürzte in Schlucht hinab

Fominykh bricht sich bei Horror-Sturz zwei Lendenwirbel

14.03.2016  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Belgier gewinnt Finale bei Paris-Nizza

Wellens und Gallopin sorgen für erfolgreiches Lotto-Wochenende

14.03.2016  |  (rsn) – Bis zum Wochenende verlief das 74. Paris-Nizza für das Lotto Soudal-Team eher durchwachsen. Zwar lagen Tony Gallopin und Tim Wellens im Gesamtklassement in Reichweite der Top Ten, doch war die belgische Truppe, die beim ersten bedeutenden Mehretappenrennen des Jahres unter dem Namen Lotto... Jetzt lesen

Feature“Design + Innovation Award“

Falkenjagd Aristos R Trail Gravel: Design fürs Gelände - jetzt prämiert

25.01.2024  |  Mit dem Aristos R hat die Münchner Titan-Schmiede Falkenjagd in Sachen Technologie und Design neue Maßstäbe gesetzt: Weite Teile von Rahmen und Gabel sind 3D-gedruckt, das Rad hat 2022 den "German Design Award" bekommen. Gestern hat auch das neue Schwester-Modell, das stärker Gelände- und... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Paris - Nizza"
14.03.2016    Contador: "Wir haben unsere Strategie perfekt durchgezogen" 13.03.2016    Das Herzschlagfinale von Paris-Nizza im Video 13.03.2016    Thomas: "Ich schulde Gallopin einige Biere" 13.03.2016    Contador versucht alles, doch am Ende jubelt Thomas 13.03.2016    Thomas siegt mit vier Sekunden Vorsprung auf Contador 13.03.2016    Duchesne fürchtet noch Schluss-Attacken von De Gendt 13.03.2016    Contador: "Es wird schwer, Thomas von der Spitze zu verdrängen“ 12.03.2016    Contador attackiert vergebens, Zakarin und Thomas die Gewinner 12.03.2016    Zakarin gewinnt Königsetappe, Thomas übernimmt Gelbes Trikot 12.03.2016    In La Madone d´Utelle sind die Favoriten gefordert 11.03.2016    Gaviria und Ewan - Sind sie die Sprinter der Zukunft? 11.03.2016    Lutsenko behauptet sich als Solist gegen das Feld 11.03.2016    Lutsenko gelingt ein Ausreißer-Coup, Matthews bleibt in Gelb 11.03.2016    Matthews fürchtet den Ventoux nicht 11.03.2016    Bouhanni in Romans-sur-Isère unbezwingbar 10.03.2016    Bouhanni schlägt mit "ein bisschen Rachsucht" doch noch zu 10.03.2016    Bouhanni holt sich seinen Sieg, Greipel Dritter 10.03.2016    Greipel: "Wir wussten, dass es schneien würde" 09.03.2016    Martens: "Ich bin froh über diese Entscheidung" 09.03.2016    Paris-Nizza versinkt im Schnee 09.03.2016    Prudhomme: "Die Sicherheit der Fahrer war nicht mehr garantiert" 09.03.2016    Bouhanni ist sich keiner Schuld bewusst 09.03.2016    Kittel: Eine Chance bleibt noch 08.03.2016    Matthews freut sich über "zwei von drei", Bouhanni wird bestraft 08.03.2016    Bouhannis Welle übersteht Matthews nur mit artistischem Geschick 08.03.2016    Paris-Nizza: "Boxer" Bouhanni erntet "Shitstorm" der Kollegen 08.03.2016    Matthews siegt nach Bouhanni-Distanzierung, Greipel Siebter 08.03.2016    Boonen: "Die Regeln werden einfach nicht befolgt" 08.03.2016    Démare lacht in dieser Saison wieder das Glück 07.03.2016    Démare kann noch große Rennen gewinnen 07.03.2016    Démare siegt in Vendôme, Matthews behält Gelb 07.03.2016    Titelverteidiger Porte nach solidem Prolog zuversichtlich 07.03.2016    Paris-Nizza: Contador ging im Prolog auf Nummer sicher
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Trofeo Laigueglia (1.Pro, ITA)
  • Trofej Umag - Umag Trophy (1.2, CRO)
PROFI-TEAMS