2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004
2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997

Frankreich, 05.03. - 12.03.2023

Paris - Nizza 2023 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Einen Tag früher gestartet und einen Tag länger in der Dauer als Tirreno-Adriatico, verläuft die 81. Auflage von Paris-Nizza auch in diesem Jahr fast komplett parallel mit der italienischen Fernfahrt. ´Das Rennen zur Sonne´ beginnt südwestlich von Paris in La Verrière am 5. März mit einer Flachetappe und endet mit einer schweren Bergetappe in Nizza am 12. März an der Promenade des Anglais. Dazwischen wartet erstmals seit 30 Jahren ein Teamzeitfahren auf das Peloton und zwei Bergankünfte dürften über den Gesamtsieg entscheiden. [weiter]

PARIS - NIZZA | NACHRICHTEN

Strecke der 81. Auflage präsentiert

Ausgeglichenes Paris-Nizza ohne Einzel-, aber mit Teamzeitfahren

05.01.2023  |  (rsn) – Einen Tag nachdem die ASO ihre Wildcards für die kommende Tour de France verteilt hat, hat der französische Rennveranstalter auch die für Paris-Nizza bekanntgegeben – und gleichzeitig den Parcours für die 81. Auflage des Rennens zur Sonne vorgestellt - alle Streckenprofile hier auf... Jetzt lesen

SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2023 (ITA)
06.05. - 28.05.2023
Tour de France 2023 (FRA)
01.07. - 23.07.2023
Vuelta a España 2023 (ESP)
26.08. - 17.09.2023
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Trofeo Port d´Andratx - Port (1.1, ESP)
  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Vuelta a San Juan (2.Pro, ARG)
PROFI-TEAMS