2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004
2003 | 2002 | 2001 | 2000

Belgien, 24.04.2022

Lüttich - Bastogne - Lüttich 2022 (1.UWT)

Mit Lüttich-Bastogne-Lüttich wird auch in dieser Saison die Klassikerkampagne abgeschlossen. Der letzte und schwerste der drei Ardennenklassiker führt bei seiner 108. Ausgabe über 257,2 Kilometer von Lüttich in südlicher Richtung nach Bastogne und nach dem Wendepunkt wieder zurück in die Metropole der Wallonie.

Auf der Berg- und Talfahrt durch die Ardennen müssen zehn kategorisierte - mit einer Ausnahme alle in der zweiten Rennhälfte - und zahlreiche weitere Anstiege bewältigt werden.

LÜTTICH - BASTOGNE - LÜTTICH | NACHRICHTEN

Nach zweimonatiger Verletzungspause

Alaphilippe gibt bei Französischen Meisterschaften Comeback

21.06.2022  |  (rsn) – Julian Alaphilippe wird am Wochenende nach einer zweimonatigen Verletzungspause sein Comeback geben. Der zweimalige Weltmeister startet am Sonntag im Straßenrennen der französischen Meisterschaften, wie sein Quick-Step-Team ankündigte. Es wird Alaphilippes erste Rennen seit... Jetzt lesen

Keine Planänderung nach Alaphilippe-Sturz

Evenepoel läutet bei Norwegen-Rundfahrt zweite Saisonhälfte ein

28.04.2022  |  (rsn) – Nach seinem Triumph bei Lüttich-Bastogne-Lüttich legt Remco Evenepoel (Quick-Step Alpha Vinyl) eine rund vierwöchige Rennpause ein, ehe er zur Norwegen-Rundfahrt (2.Pro / 24. – 29. Mai) wieder ins Feld zurückkehren wird. Danach folgen Starts bei der Tour de Suisse und bei den... Jetzt lesen

FeatureDie radsport-news.com-Weihnachtsgeschenk-Tips

ProCycling-Rückblick 2022: Ein Jahr voller Überraschungen

03.12.2022  |  Rechtzeitig zum Saisonende konzentriert sich die neue Ausgabe unseres Schwester-Magazins ProCycling ganz auf das vergangene Radsport-Jahr und dessen Überraschungen: Hindley beim Giro, Vingegaard bei der Tour, Evenepoel bei der Vuelta, Geschke, Kämna, Bora-hansgrohe... Leider hatte auch Covid den... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Lüttich - Bastogne - Lüttich"
26.04.2022    Evenepoels Trainer: Erfolg bei Lüttich hat sich abgezeichnet 25.04.2022    Hirschi: “Habe gesehen, dass ich auf dem richtigen Weg bin“ 25.04.2022    Bardet: “Jeder hätte in dieser Situation dasselbe getan“ 25.04.2022    Die schlimme Bilanz des Massensturzes von Lüttich 25.04.2022    Viermal Top 10: Lippert zufrieden mit Ardennen-Ausbeute 25.04.2022    Hinter Evenepoel kam es zum Sprint der “sterbenden Schwäne“ 24.04.2022    Evenepoel zog Quick-Step-Plan auch ohne Alaphilippe durch 24.04.2022    Auch in Lüttich zeigte die Bora-Kurve nach oben 24.04.2022    Alaphilippe: Rippenbrüche, Schulterblattfraktur, Pneumothorax 24.04.2022    Evenepoel jubelt nach seinem besten Tag auf dem Rad 24.04.2022    Van Aert: “Evenepoel hat Moment der Attacke perfekt gewählt“ 24.04.2022    Highlight-Video des 108. Lüttich-Bastogne-Lüttich 24.04.2022    Van Vleuten mit zwei Attacken zum zweiten Lüttich-Sieg 24.04.2022    Highlight-Video des Lüttich-Bastogne-Lüttich der Frauen 24.04.2022    Debütant Vlasov auch in Lüttich ein Podiumskandidat 24.04.2022    Lüttich-Bastogne-Lüttich: Alle Aufgebote im Überblick 24.04.2022    Vorschau auf die Rennen des Tages / 24. April 23.04.2022    Valverde: “Ich will meine letzte Doyenne genießen“ 23.04.2022    Vos muss auch auf Lüttich-Bastogne-Lüttich verzichten 23.04.2022    Pogacar sagt Lüttich-Teilnahme ab 22.04.2022    Wer kann den Debütanten Van Aert gefährden? 22.04.2022    Lüttich-Bastogne-Lüttich: Streckenerkundung ohne Pogacar 22.04.2022    Tour-Asse Roglic und Pogacar dominieren auch La Doyenne 21.04.2022    Van Aert gibt sich bei Lüttich-Premiere eine kleine Siegchance 18.04.2022    Roglic sagt Teilnahme an Ardennenklassikern ab 13.04.2022    Van Aert nimmt Lüttich-Bastogne-Lüttich in sein Programm 06.04.2022    Schachmann muss auf Ardennenklassiker verzichten 24.01.2022    Schachmann: Ardennenklassiker & Tour-Etappensieg die Ziele 14.01.2022    Fuglsang will früh zu alter Stärke finden und fährt auch Flandern
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2023 (ITA)
06.05. - 28.05.2023
Tour de France 2023 (FRA)
01.07. - 23.07.2023
Vuelta a España 2022 (ESP)
19.08. - 11.09.2022
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS