2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015
2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005
2004 | 2003 | 2002 | 2001

Frankreich, 06.04. - 07.04.2024

Paris - Roubaix 2024 (1.UWT)

Streckenkarte vergrößern Paris-Roubaix bildet auch in diesem Jahr Höhepunkt und Abschluss der Kopfsteinpflasterrennen. Die 118. Ausgabe der ’Königin der Klassiker‘ führt über 260 Kilometer von Compiégne durch die sogenannte ’Hölle des Nordens‘ nach Roubaix zum dortigen Velodrome.

Auf insgesamt 29 Sektoren müssen diesmal 55,7 Kilometer auf Kopfsteinpflaster absolviert werden. Das erste Pavé steht nach 96 Kilometern an, das letzte, eine nur 300 Meter lange Passage rund 1,5 Kilometer vor dem Ziel.

PARIS - ROUBAIX | NACHRICHTEN

Nach Angriff auf van der Poel bei Paris-Roubaix

Mützenwerferin meldet sich, scheut aber die Öffentlichkeit

10.04.2024  |  (rsn) – Die Zuschauerin, die bei Paris-Roubaix dem späteren Sieger Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) eine Mütze mutmaßlich vorsätzlich ins Hinterrad warf, hat sich nun zu erkennen gegeben. Es handele sich um eine Flämin, berichtet die Zeitung Het Nieuwsblad, an die sich der Anwalt... Jetzt lesen

Vorjahresneunter flog über Verkehrsinsel

Roubaix: Rex kommt bei zwei Stürzen glimpflich davon

08.04.2024  |  (rsn) – Nach seinem sensationellen neunten Platz aus dem Vorjahr zählte Laurenz Rex (Intermarché – Wanty) zum erweiterten Favoritenkreis des 121. Paris Roubaix. Doch diesmal endete die ’Königin der Klassiker‘ für den deutschsprachigen Belgier nach zwei Stürzen vorzeitig. Bei dem... Jetzt lesen

Feature

Corratec CCT EVO Ultra: Kompromisslose Rennmaschine zum Firmenjubiläum

21.03.2024  |  Warum Konrad Irlbacher ausgerechnet den 34. Geburtstag seines Unternehmens dazu nutzte, ein Rennrad der Superlative zu kreieren, wissen wir auch nicht. Doch dass das Corratec CCT EVO Ultra in Sachen Technologie und Anmutung seinesgleichen sucht, erkennt jeder, der mehr als nur einen kurzen Blick auf... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Paris - Roubaix"
08.04.2024    Nicht nur van der Poel wuchsen bei Paris-Roubaix Flügel 08.04.2024    Meeus vermasselte in Mons-en-Pévèle die Positionierung 08.04.2024    Walscheids Roubaix war schon nach dem ersten Sektor gelaufen 08.04.2024    Zuschauerin warf Mütze in van der Poels Hinterrad 07.04.2024    Politt: “Ich war mit den zwei Falschen unterwegs“ 07.04.2024    Degenkolb: “Die Mama hat mir gesagt, ich soll mich freuen“ 07.04.2024    Philipsen: “Wieder auf 1 und 2 - unglaublich“ 07.04.2024    Highlight-Video des 121. Paris-Roubaix 07.04.2024    Van der Poel stürmt mit 60-km-Solo zur Titelverteidigung 07.04.2024    Evenepoel in Herentals erfolgreich operiert 07.04.2024    Teutenberg gewinnt Paris-Roubaix der U23 07.04.2024    Degenkolb: “Ich fühle mich bereit“ 07.04.2024    Youtuber Average Rob testet mit van der Poels Hilfe die Sektoren 07.04.2024    Rutsch peilt diesmal bei Paris-Roubaix die Top-Ten an 07.04.2024    Die Aufgebote für das 121. Paris-Roubaix 07.04.2024    Paris-Roubaix im Rückblick: Die letzten zehn Jahre 06.04.2024    Pidcock nach Baskenland-Sturz bei Roubaix am Start 06.04.2024    Holt sich Alpecin – Deceuninck auch das dritte Monument? 05.04.2024    Politt und Walscheid: Zwei Kandidaten für einen Roubaix-Coup 05.04.2024    Degenkolb beim Roubaix-Recon gestürzt 05.04.2024    Nach Evenepoel auch Teamkollege Landa mit Schlüsselbeinbruch 05.04.2024    Herzog hofft bei seiner Premiere auf ein “nasses Roubaix“ 04.04.2024    Kämna auf Intensivstation: Zustand nach Trainingsunfall stabil 04.04.2024    Offiziell! Paris-Roubaix mit Schikane vor dem Wald von Arenberg 03.04.2024    Durch die ´Hölle des Nordens´: Die Strecken von Paris-Roubaix 02.04.2024    Cancellara traut van der Poel alleinigen Ronde-Rekord zu 25.03.2024    Klassikerteam Nr. 1? Lidl - Trek dominiert bei Gent-Wevelgem 23.02.2024    Vier Monumente für van der Poel 16.02.2024    Rex tankt Selbstvertrauen: “Haben hier den stärksten Sprinter“ 23.01.2024    ASO gibt Wildcards für Paris-Roubaix bekannt
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Loir-et-Cher (2.2, FRA)
  • LBL Espoirs (U23) (1.2U, BEL)
  • Tour du Jura (1.1, FRA)
PROFI-TEAMS