2024 | 2023 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013
2012 | 2011 | 2010 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002
2001 | 2000

Australien, 16.01. - 21.01.2024

Tour Down Under 2024 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Nachdem die Santos Tour Down Under (2.UWT) im vergangenen Jahr erstmals in ihrer Geschichte mit einem Prolog gestartet worden war und zudem auf eine Bergankunft am Willunga Hill verzichtet hatte, kehren die Organisatoren des ersten WorldTour-Rennens wieder zum Schema ohne Zeitfahren zurück. Zudem wurde auch wieder der Willunga Hill als Zielankunft ins Programm genommen. [weiter]

TOUR DOWN UNDER | NACHRICHTEN

Rang zwölf bei Tour Down Under

Zimmermann mit bestem Saisonstart seiner Profikarriere

21.01.2024  |  (rsn) - Ganz so weit nach vorne wie für seinen Teamkollegen Biniam Girmay, der auf den Sprintetappen die Plätze zwei, drei und vier belegte, ging es für Georg Zimmermann (Intermarché - Wanty) bei der am Sonntag zu Ende gegangenen Tour Down Under (2.UWT) nicht. Trotzdem zeigte sich der... Jetzt lesen

RSNplusGelungener Saisoneinstand bei TDU

Rang 13 im GC: Zwiehoff trotzte der australischen Hitze

21.01.2024  |  (rsn) – “Ich bin auch schon wieder ziemlich im Modus“, hatte Ben Zwiehoff (Bora – hansgrohe) radsport-news.com Mitte Dezember vom Trainingslager auf Mallorca aus verraten.. Sein Saisonauftakt kam rund einen Monat später bei der Tour Down Under (2.UWT) und die Arbeit des Winters hat sich... Jetzt lesen

Williams krallt sich die Schlussetappe am Mount Lofty

“Stevie Wonder“ gewinnt die Tour Down Under

21.01.2024  |  (rsn) – Stephen Williams hat die Tour Down Under (2.UWT) gewonnen. Der Waliser von Israel – Premier Tech aber verteidigte das ockerfarbene Trikot des Gesamtführenden auf der 128 Kilometer langen Schlussetappe nicht nur, er setzte sich am Mount Lofty auch noch im Kampf um den Tagessieg durch.... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Tour Down Under"
21.02.2024    Rouvy: “Lohnende, authentische Alternative...“ 20.01.2024    Osborne wartete am Willunga Hill vergeblich auf ein Ersatzrad 20.01.2024    Eisel: “Willunga-Sprint spielte Zwiehoff nicht in die Karten“ 20.01.2024    Williams dank Platzsumme vor schwerer Schlussetappe in Ocker 20.01.2024    Onley am Willunga Hill hellwach und der Stärkste 19.01.2024    Nach Plapps Ausscheiden fehlt Jayco “Extra-Feuerkraft“ 19.01.2024    Girmay über Platz zwei in Port Elliot: “Mehr war nicht drin“ 19.01.2024    Nummer 3! Welsford macht sich perfektes Geburtstagsgeschenk 19.01.2024    Israel-Neuzugang Stewart fällt mit Schienbeinbruch aus 18.01.2024    Kängurus am Straßenrand: Zwischen toller Erfahrung und Gefahr 18.01.2024    Gorge Road kostet Plapp viel Haut und 9:53 Minuten 18.01.2024    Selig lobt Kanter: “Er vertraut mir blind - das ist sehr gut“ 18.01.2024    Welsford vollendet ein erneut perfektes Bora-Leadout 17.01.2024    UCI vermisst Bremsgriffe: Geteilte Meinungen im Peloton 17.01.2024    Plapp bricht ab: “Wollte keine Bonussekunden verschenken“ 17.01.2024    Del Toro schlägt wie ein Komet auf der WorldTour-Bühne ein 16.01.2024    Ewan in perfekter Position, aber ohne den letzten Punch 16.01.2024    Zweiter in Tanunda: Bauhaus zieht Hut vor Bora-Leadout 16.01.2024    Traumeinstand: Welsford jubelt beim Debüt für Bora - hansgrohe 15.01.2024    Jayco - AlUla will beim Heimspiel abräumen 15.01.2024    Greipel und Bauhaus sorgten für die deutschen Erfolge 13.01.2024    Degenkolb schlägt Kuschla bei Cross-DM 13.01.2024    Ausreißer Narvaez zeigt Sprintern das Hinterrad 12.01.2024    Ein letztes Mal Down Under: Cofidis erfüllte Geschke den Wunsch 12.01.2024    Vor Tour Down Under: Bauhaus und Kanter testen Sprintzüge 08.01.2024    Stephens: “Bauhaus in noch besserer Verfassung als letztes Jahr“ 04.01.2024    Geschke beginnt Abschiedstour bei seiner Lieblingsrundfahrt 02.01.2024    Elf Deutsche am Start der 24. Tour Down Under 31.10.2023    Tour Down Under 2024 ohne Prolog, Willunga Hill kehrt zurück 21.01.2023    Coquard mit Premiere für sein Team, sein Land und sich selbst 18.01.2023    Zwei Stürze zerstören Meeus´ Traum vom Etappensieg
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Paris - Nice (2.UWT, FRA)
  • Tirreno-Adriatico (2.UWT, ITA)
PROFI-TEAMS