Anzeige
Anzeige
Anzeige
2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012
2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Frankreich, 09.06. - 16.06.2019

Critérium du Dauphiné 2019 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Mit dem 71. Critérium du Dauphine steht ab Sonntag die erste der beiden Generalproben für die am 6. Juli in Brüssel beginnende Frankreich-Rundfahrt an. Als zweite folgt am übernächsten Wochenende die Tour de Suisse.

Die achttägige Rundfahrt durch Südfrankreich beginnt am 9. Juni mit einer Bergetappe, die in Aurillac gestartet wird, und endet am 16. Juni mit einer Bergankunft im Schweizerischen Champéry. Auch an den Tagen dazwischen kommen meist die Kletterspezialisten zum Zug, die Sprinter dürfen sich auf zwei Etappen Sieg-Hoffnungen machen. Dazu kommt am vierten Tag ein 26 Kilometer langes Einzelzeitfahren.

Am Start stehen alle 18 WorldTour-Teams, die drei französischen Zweitdivisionäre Cofidis, Vital Concept - B&B Hotels und Arkéa Samsic sowie das belgische Team Wanty - Groupe Gobert.

CRITÉRIUM DU DAUPHINÉ | NACHRICHTEN
Anzeige
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2022 (FRA)
01.07. - 24.07.2022
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
Anzeige