2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017

Italien, 06.03.2021

Strade Bianche 2021 (1.UWT)

Streckenkarte vergrößern Auf unveränderten Strecken werden am 6. März sowohl die Männer- als auch die Frauenausgaben von Strade Bianche ausgetragen. Wie Rennorganisator RCS Sport ankündigte, müssen die Männer bei der 16. Auflage des schon als Klassiker geltenden Rennens durch die Toskana rund um Siena 184 absolvieren, wovon - über elf Sektoren verteilt - 63 Kilometer über die berühmten weißen Schotterpisten, die Strade Bianche, führen.

Die 7. Auflage des Frauenrennens weist auf seinen 136 Kilometern acht Schottersektoren auf, die sich zu 31,4 Kilometern unbefestigten Straßen summieren.

Im vergangenen Jahr gewann Wout Van Aert (Jumbo - Visma) die Strade Bianche der Männer und läutete damit eine ausgesprochen erfolgreiche zweite Saisonhälfte ein. Bei den Frauen siegte Annemiek van Vleuten (Mitchelton - Scott).

STRADE BIANCHE | NACHRICHTEN

Gesamtwertung kein Thema, ein Etappensieg sehr wohl

Van der Poel hat bei Tirreno-Adriatico vor allem Sanremo im Blick

09.03.2021  |  (rsn) - Nach seinem famos herausgefahrenen Sieg bei Strade Bianche am Samstag steht Mathieu van der Poel (Alpecin - Fenix) ab Mittwoch bei der Fernfahrt Tirreno-Adriatico am Start. An die Gesamtwertung verschwendet der Niederländer aber keinen Gedanken, vielmehr will er wie im Vorjahr mit einem... Jetzt lesen

Leistungsdaten zu den siegbringenden Attacken

Van der Poels verrückte Zahlen zum Strade Bianche-Triumph

09.03.2021  |  (rsn) – Eigentlich braucht man keine Zahlen, um zu verstehen, dass die Leistung von Mathieu van der Poel (Alpecin – Fenix) am Samstag auf dem Weg zum Sieg bei der 15. Austragung von Strade Bianche außergewöhnlich war. Und trotzdem unterstreichen diese von seinem Team veröffentlichten Fakten... Jetzt lesen

FeatureDigital und real; 22. - 25. Apr., 13. - 16. Mai

Rennrad-Camps für Frauen: Ladies first!

27.03.2021  |  "Gemeinsam sind wir stark", sagt Monika Fiedler-Proksch: Seit mehr als zehn Jahren organisiert ihre Augsburger Agentur "fiedler concepts" Sport-Events nur für Frauen: "Unter Frauen wird mehr Toleranz gezeigt und der Leistungsdruck steht weniger im Vordergrund". Die 45-jährige ist selbst... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Strade Bianche"
07.03.2021    Van der Poel: “Ich kann meine Form noch einen Monat halten“ 06.03.2021    Gogl: “Das war ein geiler Tag für uns“ 06.03.2021    Van der Poel machte ausgerechnet steil bergauf den Unterschied 06.03.2021    Alaphilippe gibt ehrlich zu: “Van der Poel war der Stärkste“ 06.03.2021    Bei Strade Bianche besiegt der Cross- den Straßen-Weltmeister 06.03.2021    Highlight-Video der 15. Auflage der Strade Bianche 06.03.2021    Van der Poel bezwingt Alaphilippe im steilen Finale von Siena 06.03.2021    Crowdfunding-Kampagne erhöht Frauen-Preisgeld 06.03.2021    Van der Poel: “Kurs ist etwas mehr auf echte Kletterer zugeschnitten“ 06.03.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. März 05.03.2021    Drei Top-Favoriten und viele weitere Kandidaten 04.03.2021    Walsleben: “Wir haben den Sieg als Ziel“ 04.03.2021    Strade Bianche: Alaphilippe nicht die einzige Deceuninck-Option 04.03.2021    Gogl hat bei Strade Bianche viel vor 04.03.2021    Buchmann und Konrad vor Debüts bei Strade Bianche 04.03.2021    Moscon fällt mit gebrochenem Handgelenk wochenlang aus 03.03.2021    Nach drei zweiten Plätzen will Niewiadoma in Siena endlich jubeln 02.03.2021    Sagan verzichtet auf Start bei Strade Bianche 02.03.2021    Van Aert: Transformation auf Teneriffa erfolgreich abgeschlossen 02.03.2021    Strade Bianche: DSM mit Bardet und Lippert, aber ohne Benoot 02.03.2021    Mohoric führt Bahrain Victorious in italienischer Woche an 01.03.2021    “Code Rot“ in Siena: Wackelt Strade Bianche? 16.02.2021    Coach Lamberts: Van Aert noch nicht ganz da, wo er sein soll 15.02.2021    Die Heim-WM in Flandern ist Van Aerts großes Saisonziel 05.02.2021    Strade Bianche 2021 auf unveränderten Strecken
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2021 (FRA)
26.06. - 18.07.2021
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of the Alps (2.Pro, ITA)
  • Vuelta a Colombia (2.2, COL)
PROFI-TEAMS