2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011
2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001
2000

Frankreich, 02.07. - 24.07.2016

Tour de France 2016 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Die 103. Tour de France wird wie in diesem Jahr gegen den Uhrzeigersinn verlaufen und erneut die Pyrenäen vor den Alpen ansteuern.

Im Streckenplan der 3519 Kilometer langen kommenden Frankreich-Rundfahrt stehen vier Bergankünfte, zwei Einzelzeitfahren mit insgesamt 54 Kilometern (darunter ein Bergzeitfahren über 17 km) sowie Abstecher nach Andorra, Spanien und in die Schweiz, wo die Hauptstadt Bern Ziel und Startort sein wird.

Der Grand Départ erfolgt im nordfranzösischen Departement La Manche, wo die Tour am 2. Juli am Mont-Saint-Michel mit einer Flachetappe beginnen wird. Das große Finale wird am 24. Juli in Paris ausgetragen.

Die 21 Etappen teilen sich wie folgt auf: neun Flachstücke, ein hügeliger Abschnitt, neun Bergetappen und zwei Einzelzeitfahren.

Die Route der Tour de France 2016 in 3D:


von tourdefrance

ETAPPEN / ERGEBNISSE
02.07.2016   |   1. Etappe:   Mont-Saint-Michel - Utah Beach Sainte-Marie-du-Mont, 188,0 km 03.07.2016   |   2. Etappe:   Saint Lô - Cherbourg-Octeville, 183,0 km 04.07.2016   |   3. Etappe:   Granville - Angers , 222,0 km 05.07.2016   |   4. Etappe:   Saumur - Limoges, 238,0 km 06.07.2016   |   5. Etappe:   Limoges - Le-Lioran, 216,0 km 07.07.2016   |   6. Etappe:   Arpajon-sur-Cère - Montauban, 190,0 km 08.07.2016   |   7. Etappe:   L´Isle-Jourdain - Lac de Payolle, 162,0 km 09.07.2016   |   8. Etappe:   Pau - Bagnères-de-Louchon, 184,0 km 10.07.2016   |   9. Etappe:   Val d’Aran - Andorra Arcalis, 184,0 km 11.07.2016   |   Erster Ruhetag 12.07.2016   |   10. Etappe:   Escaldes-Engordany - Revel, 198,0 km 13.07.2016   |   11. Etappe:   Carcassonne - Montpellier, 162,5 km 14.07.2016   |   12. Etappe:   Montpellier - Mont Ventoux, 178,0 km 15.07.2016   |   13. Etappe:   Bourg-Saint-Andéol - Vallon-Pont-d’Arc , 37,5 km (EZF) 16.07.2016   |   14. Etappe:   Montélimar - Villars-les-Dombes , 208,0 km 17.07.2016   |   15. Etappe:   Bourg-en-Bresse - Culoz , 160,0 km 18.07.2016   |   16 Etappe:   Moirans-en-Montage - Bern/Schweiz, 209,0 km 19.07.2016   |   Zweiter Ruhetag 20.07.2016   |   17. Etappe:   Bern - Finhaut-Emosson/Schweiz, 184,0 km 21.07.2016   |   18. Etappe:   Sallanches - Megève , 17,0 km (EZF) 22.07.2016   |   19. Etappe:   Albertville - Saint-Gervais-Mont-Blanc , 146,0 km 23.07.2016   |   20. Etappe:   Saint-Gervais-les-Bains - Morzine , 146,0 km 24.07.2016   |   21. Etappe:   Chantilly - Paris Champs-Elysées , 113,0 km
TOUR DE FRANCE | NACHRICHTEN

Nach Sturz im Schlusssanstieg der 12. Tour-Etappe

Video-Rückblick: Froome joggt 2016 den Ventoux hinauf

14.07.2020  |  (rsn) – Heute vor vier Jahren erlaubten staunende Zuschauer am Mont Ventoux das Finale eines denkwürdigen Tour-Tages. Nach einem Sturz im Schlussanstieg der 12. Etappe rannte Chris Froome am Französischen Nationalfeiertag 2016 im Gelben Trikot den legendären Riesen der Provence hinauf. Was war... Jetzt ansehen

SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2020 (ITA)
03.10. - 25.10.2020
Tour de France 2020 (FRA)
29.08. - 20.09.2020
Vuelta a España 2020 (ESP)
20.10. - 08.11.2020
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS