Anzeige
Anzeige
Anzeige

Belgien, 21.10.2020

Classic Brugge-De Panne 2020 (1.UWT)

CLASSIC BRUGGE-DE PANNE | NACHRICHTEN

Ergebnismeldung WM-Einzelzeitfahren Juniorinnen

Niedermaier holt erste BDR-Medaille, Ivanchenko gewinnt Gold

21.09.2021  |  (rsn) - Antonia Niedermaier hat bei der Straßen-WM in Flandern dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) die erste Medaille beschert. Die 18-Jährige aus Bruckmühl belegte im Einzelzeitfahren der Juniorinnen über 19,3 Kilometer von Knokke-Heist nach Brügge hinter der Russin Alena Ivanchenko und der... Jetzt lesen

Asma Jan und Kanza Malik im Zeitfahren der Frauen

WM-Debüt als Pionierleistung und große Lebenserfahrung

21.09.2021  |  (rsn) - Mit Asma Jan und Kanza Malik standen erstmals bei Straßenweltmeisterschaften zwei Frauen aus Pakistan im auf der Startliste des Einzelzeitfahrens der Elite. Gemeinsam mit ihren männlichen Kollegen Ali Jawaid und Khalil Amjad bekamen sie eine Einladung vom Radsportweltverband UCI. Die... Jetzt lesen

Start in den Niederlanden, Ziel in Münster-Nienberge

15. Münsterland Giro wird zu Greipels Abschiedsvorstellung

21.09.2021  |  (rsn) - Mit dem taggleich auf dem Programm stehenden Kopsteinpflaster-Klassiker Paris-Roubaix erwächst am 3. Oktober dem Münsterland Giro (1. Pro) übermächtige Konkurrenz. Dennoch kann das Rennen, das 2020 wegen Corona abgesagt werden musste und das in diesem Jahr wieder den Abschluss der... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Classic Brugge-De Panne"
29.07.2021    Das neue Rennrad – als Dienstrad 21.09.2021    Hansen hängt noch ein Jahr dran und kehrt nach Graz zurück 21.09.2021    Oldies are Goldies! Was macht die UCI mit weiblichem Nachwuchs? 21.09.2021    230 km: Erholungsründchen der besonderen Art für Van Aert 21.09.2021    WM-Junior Kärsten fährt künftig fürs DSM-Development-Team 21.09.2021    Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern 21.09.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 21. September 20.09.2021    Brennauer und Klein voll im Soll: 5. und 7. im Zeitfahren 20.09.2021    Ausgerechnet bei der WM knackt Van Dijk “diese Marlen Reusser“ 20.09.2021    Price-Pejtersen ist on fire: Nach EM-Gold auch WM-Sieg 20.09.2021    Deutsche U23 etwas weiter weg von den Medaillen als erhofft 20.09.2021    Die wundersame Geschichte des ältesten Zeitfahrteilnehmers 20.09.2021    Bayer mit van der Poels Toursetup bei WM unterwegs 20.09.2021    Kiesenhofer sieht nach bestem WM-Ergebnis noch Potenzial 20.09.2021    Van Dijk zum zweiten Mal Zeitfahr-Weltmeisterin 20.09.2021    Price-Pejtersen auch in Brügge das Maß der Dinge 20.09.2021    Bora - hansgrohe verpasste in Frankfurt das Happy End 20.09.2021    Walscheid: “Tony war immer ein Vorbild für mich“ 20.09.2021    Grünes Licht: Van der Poel startet im WM-Straßenrennen 20.09.2021    Slowakei-Rundfahrt: Steimle tritt zufrieden die Heimreise an 20.09.2021    Van der Breggen fehlt nach dem Einzel- auch im Teamzeitfahren 20.09.2021    Europameister gegen Plapp und viele Mitfavoriten 20.09.2021    Alle Augen auf das Duell van Vleuten vs. Reusser – oder? 20.09.2021    Ratloser, aber hoffnungsvoller Küng: “Irgendwann klappt es“ 20.09.2021    Die Startzeiten aller Fahrerinnen im WM-Zeitfahren 20.09.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. September 19.09.2021    34 Sekunden fehlten Martin zum perfekten Karriereende 19.09.2021    Evenepoel: “Als wär´s uns nicht erlaubt, Weltmeister zu werden“ 19.09.2021    Eschborn-Frankfurt: Philipsen mit Kriegers Vorarbeit zum Sieg 19.09.2021    Degenkolb: “Philipsen ließ mich stehen wie einen Fahrbahnteiler“ 19.09.2021    Trofeo Matteotti: Trentin mit erstem Saisonsieg 19.09.2021    Titelverteidiger Ganna verdirbt den Belgiern den WM-Auftakt 19.09.2021    Röber setzt P&S-Lauf fort und siegt am Kahlen Asten
Anzeige
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2021 (FRA)
26.06. - 18.07.2021
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
PROFI-TEAMS
Anzeige