Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spanier sauer auf die Rennjury

Aberasturi wegen “Super Tuck“ in Luxemburg disqualifiziert

16.09.2021  |  (rsn) – Für Jon Aberasturi (Caja Rural) war die Luxemburg-Rundfahrt nach der 2. Etappe beendet. Der 32-jährige Spanier, der zum Saisonende zu Trek - Segafredo wechselt, wurde von der Rennjury wegen einer verbotenen Sitzposition auf seinem Rad disqualifiziert, die andere Fahrer gefährdet habe.... Jetzt lesen

Obwohl Buchmann und Co nicht ganz fit waren

Bora: D-Tour-Erfolge dank guter Taktik, Politt und etwas Glück

30.08.2021  |  (rsn) - Wie gewinnt man eine Rundfahrt, wenn man nur acht Sekunden Vorsprung hat und die eigene Mannschaft nicht wirklich in Topform ist? Das geht mit einem starken Fahrer wie Nils Politt und ein wenig Glück! Bora – hansgrohe hat es am letzten Tag der Deutschland Tour eindrucksvoll bewiesen.... Jetzt lesen

Nur Dauner musste Lehrgeld zahlen

Deutschland Tour: Die Konti-Teams betrieben beste Eigenwerbung

30.08.2021  |  (rsn) – Die Deutschland Tour (2.Pro) bot an den vergangenen vier Tagen fünf deutschen Kontinental-Teams sowie vier U23-Fahrern von Rad-net Rose, die mit dem Nationalteam an der Seite von John Degenkolb und Jonas Rutsch das Rennen in Angriff nahmen, die Chance, sich mit den Stars der WorldTour zu... Jetzt lesen

Anzeige

Letzte Rundfahrt der Karriere ging durch die Heimat

Schillinger erreicht bei Deutschland Tour seine “Endstufe“

30.08.2021  |  (rsn) - Für Andreas Schillinger (Bora - hansgrohe) war die am Sonntag in Nürnberg zu Ende gegangene Deutschland Tour, für die er kurzfristig nominiert worden war, besonders emotional. Nicht nur wegen den beiden Etappensiegen seiner Teamkollegen Nils Politt und Pascal Ackermann, die auch noch in... Jetzt lesen

D-Tour: Bora-Kapitäne meisterten Herausforderung

Ackermann: “Politt hat den Rundfahrtsieg verdient, nicht ich“

30.08.2021  |  (rsn) - Es war schon eine spannende Ausgangslage, mit der Bora – hansgrohe in die letzte Etappe der Deutschland Tour ging. Nur acht Sekunden lagen Nils Politt als Spitzenreiter und Pascal Ackermann als Zweitplatzierter auseinander. Mit dem Etappensieg in Nürnberg hätte der Sprinter seinen... Jetzt lesen

Platz 1 und 2 für Bora bei der D-Tour

Politt pariert alle Angriffe und feiert ersten Rundfahrtsieg

29.08.2021  |  (rsn) - Es war bei erneut regnerischen Bedingungen der erwartet harte Kampf mit knappem Ausgang. Letztlich aber verteidigte Nils Politt (Bora - hansgrohe) mit Glück und Geschick am letzten Tag der Deutschland Tour sein Rotes Trikot und holte sich als erster heimischer Fahrer den Gesamtsieg, seit... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 36. Deutschland Tour

Politt feiert Gesamtsieg, Kristoff gewinnt Schlussetappe

29.08.2021  |  (rsn) - Nils Politt (Bora hansgrohe) hat die 36. Deutschland Tour gewonnen. Der 27-jährige Hürther kam auf der Schlussetappe mit der ersten Gruppe ins Ziel und feierte erstmals in seiner Karriere den Gesamtsieg bei einem Mehretappenrennen. 2018 hatte Politt seine Heimat-Rundfahrt bereits auf dem... Jetzt lesen

Deutschland Tour

Zimmermann will zum Finale auf Etappensieg fahren

29.08.2021  |  (rsn) - Georg Zimmermann (Intermarché - Wanty-Gobert) gewann auf den beiden vergangenen Etappen der Deutschland Tour zwar die jeweiligen Bonussprints kurz vor dem Ziel, ging im Kampf um die Etappensiege leer aus. “Es wäre vielleicht schlauer gewesen, den Bonussprint auszulassen und dafür die... Jetzt lesen

D-Tour: Deceuninck will Rot angreifen

Steimle: “Heute gilt nur Feuer frei und den anderen weh tun“

29.08.2021  |  (rsn) - Obwohl Deceuninck – Quick-Step eine sehr starke Mannschaft um Mark Cavendish zur Deutschland Tour geschickt hat, haben die Belgier noch nichts Zählbares vorzuweisen. Deshalb hat das "Wolfspack" zum Abschluss das Motto, das Profi Jannik Steimle verriet: "Heute gilt nur Feuer frei und den... Jetzt lesen

Deutsches Duo startet morgen bei Benelux Tour

Schlussetappe der Deutschland Tour ohne Bauhaus und Sieberg

29.08.2021  |  (rsn) - Ohne Phil Bauhaus und Marcel Sieberg wird das Team Bahrain Victorious zur Schlussetappe der Deutschland Tour antreten. Das Duo fährt stattdessen nach Belgien, wo am Montag in Surhuisterveen die Benelux Tour beginnen wird. Bauhaus wurde an den ersten beiden Tagen der D-Tour in den... Jetzt lesen

D-Tour-Oldie gewinnt in Erlangen Sprint des Feldes

Greipel: “Am Ende bin ich noch an Degenkolb vorbeigerobbt“

29.08.2021  |  (rsn) - In den letzten Monaten seiner Karriere kommt André Greipel (Israel Start-Up Nation) noch mal gut in Form. Auch wenn es am Ende der 3. Etappe der Deutschland Tour in Erlangen nicht zum Sieg langte, so gewann er hinter den beiden Ausreißern Nils Politt (Bora – hansgrohe) und Dylan Teuns... Jetzt lesen

23. bis 29. August

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

29.08.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 ist trotz der Corona-Pandemie in vollem Gang. Wir liefern Ihnen zu Beginn jeder Woche eine Aufstellung über die Einsätze der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen dabei Männerrennen von der Kategorie .1 bis zur... Jetzt lesen

Politt sorgt für zweiten Bora-Sieg

Finale der 3. Etappe der Deutschland Tour im Video

29.08.2021  |  (rsn) - Nils Politt (Bora - hansgrohe) hat mit seinem Sieg auf der 3. Etappe der Deutschland Tour das Rote Trikot des Gesamtführenden übernommen. Der 27-jährige Hürther setzte sich über 193,9 Kilometer von Ilmenau nach Erlangen als Ausreißer mit elf Sekunden Vorsprung auf den Belgier Dylan... Jetzt ansehen

Politt und Ackermann vor Schlusstag auf 1 und 2

Bora dominiert mit seiner Doppelspitze die D-Tour

28.08.2021  |  (rsn) - Mit den zwei Assen für die Gesamtsieg ist Bora – hansgrohe in die Deutschland Tour gegangen. Beide stachen. Nach drei von vier Etappen mit zwei Etappensiegen steht das deutsche World-Tour-Team kurz davor, das prestigeträchtige Heimspiel zu gewinnen. Nils Politt übernahm mit seinem... Jetzt lesen

Etappensieg und Rotes Trikot am 3. Tag

Politt ist das Maß der Dinge bei der Deutschland Tour

28.08.2021  |  (rsn) - Mit einer taktisch cleveren Vorstellung hat sich Nils Politt (Bora - hansgrohe) nicht nur seinen zweiten Tagessieg bei einer Deutschland Tour gesichert, sondern auch von seinem Teamkollegen Pascal Ackermann die Führung im Gesamtklassement übernommen. Nachdem er beim Bonussprint rund acht... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 36. Deutschland Tour

Politt sichert sich die 3. Etappe und das Rote Trikot

28.08.2021  |  (rsn) - Nils Politt (Bora - hansgrohe) hat mit seinem Sieg auf der 3. Etappe der Deutschland Tour das Rote Trikot des Gesamtführenden übernommen. Der 27-jährige Hürther setzte sich über 193,9 Kilometer von Ilmenau nach Erlangen als Ausreißer mit elf Sekunden Vorsprung auf den Belgier Dylan... Jetzt lesen

Augsburger nun Gesamtfünfter der Deutschland Tour

Zimmermann holte sich den Bonussprint und das Weiße Trikot

28.08.2021  |  (rsn) – Für Georg Zimmermann (Intermarché - Wanty-Gobert) läuft die Deutschland Tour bisher nach Plan. Der 23-jährige Augsburger ging im Finale der 2. Etappe von Sangerhausen nach Ilmenau in die Offensive und sicherte sich am Bonussprint auf den letzten drei Kilometern drei Sekunden... Jetzt lesen

Kölner gehört fest zur Movistar-Familie

Hollmann ist in der WorldTour angekommen

28.08.2021  |  (rsn) - Für viele überraschend, schaffte es Juri Hollmann zur Saison 2020, einen Profivertrag beim spanischen Team Movistar zu erhalten. Und das, obwohl der damals 20-Jährige in seinen ersten beiden U23-Jahren weder mit Siegen noch mit zahlreichen Spitzenplatzierungen geglänzt hätte. Doch... Jetzt lesen

Vuelta, D-Tour, Brussels Classic

Vorschau auf die Rennen des Tages / 28. August

28.08.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Vuelta a Espana (2.UWT), 14. Etappe, 165,7km Die Strecke:  Don... Jetzt lesen

Pfälzer bleibt trotz Platz 3 im Roten Trikot

Jetzt will Ackermann die Deutschland Tour gewinnen

27.08.2021  |  (rsn) - Nach seinem Sieg zum Auftakt der Deutschland Tour reichte es für Pascal Ackermann am Ende der 2. Etappe von Sangerhausen nach Ilmenau nur zum 3. Platz hinter Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) und Phil Bauhaus (Bahrain Victorious). Trotzdem blieb der Pfälzer auf Platz 1 in der... Jetzt lesen

Thüringer Konti-Team mit starker 2. Etappe

Deutschland Tour: P&S Metalltechnik sorgt weiter für Furore

27.08.2021  |  (rsn) – P&S Metalltechnik hat auch auf der 2. Etappe der Deutschland Tour (2.Pro) schwer beeindruckt. Das Kontinental-Team aus Thüringen, das erst auf den letzten Drücker eine Wildcard erhalten hatte, übernahm etwas mehr als 50 Kilometer vor dem Ziel in voller Mannschaftsstärke die Spitze des... Jetzt lesen

D-Tour: Bauhaus in Ilmenau knapp geschlagen

Kristoff rettet mit erstem Saisonsieg Ackermanns Rotes Trikot

27.08.2021  |  (rsn) - Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat bei der Deutschland Tour zwar sein Rotes Trikot verteidigt, kann sich dafür aber bei Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) bedanken. Während der Pfälzer im Finale nach 181,6 Kilometern der 2. Etappe von Sangerhausen nach Ilmenau nicht optimal... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 36. Deutschland Tour

Kristoff gewinnt 2. Etappe vor Bauhaus und Ackermann

27.08.2021  |  (rsn) - Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) hat die 2. Etappe der Deutschland Tour gewonnen. Der 34-jährige Norweger verwies über 181 verregnete Kilometer von Sangerhausen nach Ilmenau in einem engen Sprint knapp den Kölner Phil Bauhaus (Bahrain Victorious) auf Platz zwei. Auftaktsieger Pascal... Jetzt lesen

Social-Media-Fundstücke

P&S Metalltechnik bei der D-Tour / Etappe 1

27.08.2021  |  (rsn) - In letzter Minute hat das Thüringer-Kontinental-Team P&S Metalltechnik noch eine Wildcard zur Deutschland Tour 2021 ergattert. Für den Rennstall von Manager Lars Wackernagel bedeutet die Teilnahme beim Heimspiel das Saison-Highlight, das zudem noch durch Thüringen führt. Die sechs Fahrer... Jetzt ansehen

Movistar-Profi viel Motivation beim Heimspiel

Hollmann wirft bei der D-Tour ein Auge auf das Klassement

27.08.2021  |  (rsn) - Zum Auftakt der Deutschland Tour spielten Juri Hollmann und sein Movistar-Team in der Sprintentscheidung von Schwerin keine Rolle, als bester Fahrer kam der Spanier Sebastian Mora auf den 13. Platz. Auf den nun anstehenden schwereren Etappen will das sechsköpfige Aufgebot aber vorne... Jetzt lesen

Zum D-Tour-Auftakt erster gemeinsamer Saisonsieg

Ackermann und sein Sprintzug wischten die Zweifel beiseite

27.08.2021  |  (rsn) - Es war ein im doppelten Wortsinn langer Weg zum Auftaktsieg bei der Deutschland Tour. Pascal Ackermann und sein Team Bora - hansgrohe konnten nach einer dominanten Vorstellung am Ende der 1. Etappe in Schwerin jubeln, nachdem der Pfälzer sehr zeitig angetreten war und in einem engen Duell... Jetzt lesen

Vuelta, D-Tour, Poitou-Charentes

Vorschau auf die Rennen des Tages / 27. August

27.08.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Vuelta a Espana (2.UWT), 13. Etappe, 203,7km Die... Jetzt lesen

Kampfgeist zum D-Tour-Auftakt wird belohnt

Knolle: Aus dem Roten Bereich ins Weiße Trikot

26.08.2021  |  (rsn) – Jon Knolle (SKS Team Sauerland) dürfte während der ersten Rennstunde der Deutschland Tour kaum damit gerechnet haben, dass er am Ende der von Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) gewonnenen 1. Etappe das Weiße Trikot des besten Nachwuchsfahrers übergestreift bekommen und zum... Jetzt lesen

P&S Metalltechnik mit perfektem D-Tour-Auftakt

Jägeler fährt im Bergtrikot durch seinen Wohnort

26.08.2021  |  (rsn) – Es war für P&S Metalltechnik schon ein gutes Omen, als Teamchef Lars Wackernagel bei der gestrigen Sitzung der Sportlichen Leiter ein glückliches Händchen hatte, und für den Auftakt der Deutschland Tour die Nummer 1 im Konvoi der Teamfahrzeuge zugelost bekam. Schließlich konnte der... Jetzt lesen

Ackermann früh im Wind und als Erster im Ziel

Finale der 1. Etappe der Deutschland Tour im Video

26.08.2021  |  (rsn) . Als Erster im Wind, aber auch als Erster im Ziel: Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat mit einem beeindruckenden Sprint von der Spitze weg die 1. Etappe der Deutschland Tour von Stralsund nach Schwerin gewonnen. Der 27-Jährige war zwar schon sehr früh auf der Zielgeraden im Wind, hatte... Jetzt ansehen

“Fühle ich mich wie nach der Winterpause“

Nach Corona-Infektion nutzt Buchman die D-Tour zum Formaufbau

26.08.2021  |  (rsn) - Nach einer überstandenen Corona-Infektion versucht Emanuel Buchmann (Bora – hansgrohe) bei der Deutschland Tour wieder in Form zu kommen. "Ich war drei, vier Tage schon echt krank. Mit Fieber und allem Drum und Dran. Danach ging es schon wieder aufwärts", verriet der ehemalige Vierte der... Jetzt lesen

Pfälzer gewinnt D-Tour-Auftakt vor Bauhaus

Ackermann krönt in Schwerin Gala der deutschen Starter

26.08.2021  |  (rsn) - Die heimischen Fahrer haben den Auftakt der 36. Deutschland Tour dominiert. Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) gewann die 1. Etappe über 191,4 Kilometer von Stralsund nach Schwerin im Sprint vor dem Kölner Phil Bauhaus und dem Österreicher Marco Haller (beide Bahrain Victorious) und... Jetzt lesen

Bora fährt aber zum D-Tour-Auftakt für Ackermann

Politt: “Ich mag Wind und habe nichts gegen Regen“

26.08.2021  |  (rsn) - Der Start der Deutschland Tour wartet mit Klassikerbedingungen auf. Auf den 191 Kilometern von Stralsund nach Schwerin wird es bei regnerischen Bedingungen auf dem Weg entlang der Küste auf die Windkante gehen. “Ich mag Wind, ich habe nichts gegen Regen, es wird eine spannende Etappe. Es... Jetzt lesen

“Ich fahre noch einige Rennen dieses Jahr“

Tour of Britain und Eschborn - Frankfurt in Greipels Kalender

26.08.2021  |  (rsn) - Andrè Greipel (Israel Start-Up Nation) wird nach der Deutschland Tour unter anderem im September noch die Tour of Britain und Eschborn-Frankfurt bestreiten. Das sagte der Hürther vor dem Start der 1. Etappe der Deutschland Tour in Stralsund zu radsport-news.com. Angesichts der... Jetzt lesen

Augsburger einer der D-Tour-Favoriten

Zimmermann hofft beim Heimspiel auf feurige Etappen

26.08.2021  |  (rsn) – Die Heimrennen scheinen für Georg Zimmermann (Intermarché – Wanty - Gobert) ein gutes Pflaster zu sein. Seitdem er 2019 Profi wurde, kam der Augsburger auf drei Renntage in Deutschland, wobei er bei den Nationalen Meisterschaften die Plätze fünf, vier und drei belegte. Bei der am... Jetzt lesen

Vorschau 36. Deutschland Tour

Saison-Höhepunkt, Schaulaufen und WM-Vorbereitung

26.08.2021  |  (rsn) – Nach einem Jahr Corona-Pause kehrt die Deutschland Tour ab Donnerstag zurück. Und wie aus den letzten Jahren unter ASO-Federführung nicht anders gewohnt, zieht das größte deutsche Profirennen auch diesmal ein illustres Starterfeld an – und ebenfalls wie von 2018 und 2019 gewohnt,... Jetzt lesen

Von Moster als “Kameltreiber“ beschimpft

Zeichen gegen Rassimus: Bike Aid mit Lagab zur Deutschland Tour

26.08.2021  |  (rsn) – Mit einer großen personellen Überraschung wartet Bike Aid zur am Donnerstag beginnenden Deutschland Tour (2.Pro) auf. Das saarländische Kontinental-Team nahm kurzfristig den Algerier Azzedine Lagab unter Vertrag. Lagab ist einer der beiden Fahrer, die im Zeitfahren der Olympischen... Jetzt lesen

Wenn Politt, Ackermann und Co. ihn lassen

Greipel hofft bei der Deutschland Tour auf ein Solo zur Familie

25.08.2021  |  (rsn) - Endlich geht ein großer Wunsch von André Greipel (Israel Start-Up Nation) in Erfüllung. Die Auftaktetappe der Deutschland Tour von Stralsund nach Schwerin (191,4 km) führt nach 80 Kilometern auch an der ehemaligen Haustür des gebürtigen Rostockers vorbei. "Es hat sehr lange gedauert,... Jetzt lesen

Entscheidung zum Karriere-Ende bleibt bestehen

Walsleben bei der Deutschland Tour: Etappenjäger oder mehr?

25.08.2021  |  (rsn) – Nach seinem in starker Manier herausgefahrenen Etappensieg beim Arctic Race of Norway (2.Pro) schien Philipp Walsleben (Alpecin – Fenix) nochmal kurz zu überlegen, sein kurz zuvor verkündetes Karriereende zu revidieren. Doch mit einigen Tagen Abstand fühlt sich der 33-Jährige eher... Jetzt lesen

Auch Neuzugänge Lagab, Yemana und Lino dabei

D-Tour: Bike Aid setzt auf Holler, Wolf und Carstensen

25.08.2021  |  (rsn) – Neben Azzedine Lagab tritt das Team Bike Aid noch mit einem zweiten afrikanischen Neuzugang bei der Deutschland Tour (2.Pro) an. So wird der Ende Juli verpflichtete Eritreer Dawit Yemana bei der wichtigsten Rundfahrt des Jahres ebenfalls seinen ersten Einsatz im Bike Aid-Dress... Jetzt lesen

Im Nationaltrikot an Degenkolbs Seite

Rutsch: “D-Tour kann schon am ersten Tag entschieden sein“

24.08.2021  |  (rsn) – Sein Debüt bei der Deutschland Tour (2.Pro) gibt Jonas Rutsch nicht im Trikot seines Teams von EF Education - Nippo, sondern an der Seite von John Degenkolb (Lotto Soudal) für die deutsche Nationalmannschaft. “Da mein Team hier nicht fährt, habe ich sofort zugesagt, als ‘Dege‘... Jetzt lesen

Schwabe fährt bei Deutschland Tour auf Sieg

Steimle: “Habe meine Ambitionen beim Team angemeldet“

24.08.2021  |  (rsn) – Nicht nur wegen seines neuen Zweijahresvertrags bei Deceuninck – Quick-Step geht Jannik Steimle hochmotiviert und voller Ambitionen in die am Donnerstag startende Deutschland Tour (2.Pro). Denn trotz eines Deceuninck-Staraufgebotes mit Mark Cavendish und Joao Almeida könnte der Schwabe... Jetzt lesen

UAE-Neuzugang freut sich auf Deutschland Tour

Groß: “Das wird vom Feeling her mega“

24.08.2021  |  (rsn) – Zunächst die Teilnahme an den Olympischen Spielen von Tokio, dann das Debüt im Trikot von UAE Team Emirates: Hinter Felix Groß liegen aufregende Wochen, die bei der am Donnerstag beginnenden Deutschland Tour ihre Fortsetzung finden. “Die Olympia-Teilnahme war das Nonplusultra für... Jetzt lesen

Als Underdog zur Deutschland Tour

Dauner Akkon: Ein Etappenergebnis wäre ein Bonus

24.08.2021  |  (rsn) – Das Team Dauner Akkon nimmt auch seine dritte Deutschland Tour (2.Pro) als Underdog in Angriff. Für die Mannschaft von Philipp Mamos wird es wie für die anderen deutschen Kontinental-Teams darum gehen, auf den vier Etappen für Action zu sorgen und so die Wildcard zu... Jetzt lesen

SKS Sauerland vor zweitem Start bei Deutschland Tour

Scherf: “Die Ausreißergruppen müssen besetzt sein“

23.08.2021  |  (rsn) – Drei Jahre nach der ersten Teilnahme bei der Deutschland Tour (2.Pro) steht das Team SKS Sauerland erneut beim wichtigsten Rennen des Jahres für die deutschen KT-Mannschaften am Start. Dabei geht es für die Equipe von Jörg Scherf ab Donnerstag vor allem darum, sich während der vier... Jetzt lesen

Auf starke CCC-Tour folgt Highlight Deutschland Tour

P&S Metalltechnik vor Kräftemessen mit den “dicken Jungs“

23.08.2021  |  (rsn) – Die am Sonntag zu Ende gegangene CCC-Tour (2.2) war für das Team P&S Metalltechnik nochmal ein letzter Härtetest vor der am Donnerstag beginnenden Deutschland Tour (2.Pro), dem Highlight der Saison. Dabei sorgte vor allem Immanuel Stark mit seinem dritten Platz auf der Königsetappe... Jetzt lesen

Täglich ein zweistündiges Programm

Deutschland Tour live in ARD und ZDF

20.08.2021  |  (rsn) - Die diesjährige Deutschland Tour wird vom 26. bis zum 29. August bei ARD und ZDF live zu sehen sein. Die beiden Öffentlich-Rechtlichen Sender übertragen jeweils zwei Ertappen der viertägigen Rundfahrt, wie die Organisatoren mitteilten. Die Sender haben täglich ein zweistündiges... Jetzt lesen

Huppertz stark in Belgien, Entwarnung bei Heiduk

Lotto - Kern Haus “auf den Punkt topfit“ für die Deutschland Tour

18.08.2021  |  (rsn) - Mit einem schweren Programm und vielen Rennkilometern in den Beinen will das Team Lotto - Kern Haus bei der am 26. August in Stralsund beginnenden Deutschland Tour "auf den Punkt topfit sein", wie Teamchef Florian Monreal gegenüber radsport-news.com ankündigte. Doch die Koblenzer Equipe... Jetzt lesen

Sprinterelite trifft beim Heimspiel aufeinander

Deutschland Tour mit Ackermann, Bauhaus und Greipel

17.08.2021  |  (rsn) - Bei der am 26. August in Stralsund beginnenden Deutschland Tour werden die derzeit besten deutschen Sprinter um Etappensiege kämpfen. Wie aus der vorläufigen Startliste hervorgeht, haben Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe), Phil Bauhaus (Bahrain Victorious), André Greipel, Rick Zabel... Jetzt lesen

Brite noch nicht bereit für weitere Grand Tour

Froome: Deutschland Tour statt Vuelta a Espana

06.08.2021  |  (rsn) - Chris Froome (Israel Start-Up Nation) wird nicht wie ursprünglich geplant an der am 14. August in Burgos beginnenden 76. Vuelta a Espana teilnehmen. Wie der 36-jährige Brite gegenüber cyclingnews erklärte, habe er sich von einer Darmerkrankung noch nicht vollständig erholt und wolle nun... Jetzt lesen

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            5363
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(09.11.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15641
 2.INEOS GRENADIERS        14999
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Belgien                 14364
 2.Slowenien               11993
 3.Frankreich              11542

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            3423
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(26.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12390
 2.TREK - SEGAFREDO         9159
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9068

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Niederlande             16151
 2.Italien                  8411
 3.Dänemark                 4339

Anzeige