2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004
2003 | 2002 | 2001 | 2000

Niederlande, 22.04.2000

Amstel Gold Race 2000 (CDM)

AMSTEL GOLD RACE | NACHRICHTEN

Vorschau auf den 4. März

Radsport live im TV und im Ticker: Die Rennen des Tages

03.03.2024  |  (rsn) – Welche Radrennen finden heute statt? Wo und wann kann man sie live im Fernsehen oder Stream verfolgen? Und wie geht´s zum Liveticker? In unserer Tagesvorschau informieren wir jeden Morgen über die wichtigsten Radsport-Events des Tages – mit allen wichtigen Infos wie Etappenorten,... Jetzt lesen

RSNplusDem jungen Gott die Zähne gezeigt

Rutsch bei Paris-Nizza erstmals Bergkönig

03.03.2024  |  (rsn) - Jonas Rutsch (EF Education - Easy Post) hat sich bei Paris - Nizza (2.UWT) zum ersten Mal in seiner Karriere das Bergtrikot gesichert. In einem packenden Bergaufsprint 36 Kilometer vor dem Ziel gegen seinen Kontrahenten Mathieu Burgaudeau (TotalEnergies) war Rutsch der Stärkere und konnte... Jetzt lesen

18-Jähriger van der Valk trotz Sturz bester Sauerländer

Monseré: Uhlig nach Pedalmalheur bei Van de Paar-Sieg Siebter

03.03.2024  |  (rsn) - Während sich Henri Uhlig (Alpecin - Deceuninck) trotz eines Pedalmalheurs auf den letzten 100 Metern mit Rang sieben beim GP Monseré (1.1) seine zweite Top-Ten-Platzierung der Saison sichern konnte, hatte das deutsche Team Rembe Sauerland vor allem mit Sturzpech zu kämpfen. So kam beim... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Amstel Gold Race"
25.01.2024    Falkenjagd Aristos R Trail Gravel: Design fürs Gelände - jetzt prämiert 03.03.2024    South Aegean: Rhodos-Spezialist Rüegg auf Ziellinie gestellt 03.03.2024    Kooij holt mit Tigersprung 1. Paris-Nizza-Etappe 03.03.2024    Girmay-Bruder findet Platz im Zweitteam von Wanty 03.03.2024    Vingegaard greift nach dem Dreizack 03.03.2024    Wilksch “genießt“ Strade-Debüt: “Richtig geiles Rennen“ 03.03.2024    Denk: “Es ist also schon ein erster Härtetest“ 03.03.2024    Roglic und Pogacar zuletzt das Maß aller Dinge 02.03.2024    Geschke hatte noch 9 Kilometer, als er Pogacar gewinnen sah 02.03.2024    Niewiadoma unter Tränen: “Ich wünschte ich wäre 60ste“ 02.03.2024    Mohoric: “Irgendwie hatte keiner mehr den Glauben daran“ 02.03.2024    Siebter in Zwolle: Teutenberg kann sich nicht ganz belohnen 02.03.2024    Pidcock: “Als wären wir ein Gruppetto gewesen“ 02.03.2024    Sieger Segaert verweigert erst und fährt dann Uhlig davon 02.03.2024    Astana-Duo räumt sich gegenseitig ab und bremst Dreßler aus 02.03.2024    81 Kilometer! Pogacar mit Monster-Solo zum Strade-Sieg 02.03.2024    Weltmeisterin Kopecky holt zweiten Strade-Erfolg 02.03.2024    Neue Regeln sollen Crossstars zur Weltcup-Teilnahme zwingen 02.03.2024    Alle Aufgebote für die 18. Strade Bianche 01.03.2024    Pidcock: “Ich verspüre keinen zusätzlichen Druck“ 01.03.2024    One Cycling: Gegenwind wohl vor allem aus Frankreich 01.03.2024    Adam Yates muss auf Tirreno-Adriatico verzichten 01.03.2024    Ein junger Klassiker für die ganz großen Namen 01.03.2024    Pogacar aus dem Stand zum zweiten Strade-Triumph? 01.03.2024    Nachwuchsfahrer aus Valverdes Team tödlich verunglückt 01.03.2024    Diesmal ein Duell Evenepoel gegen Roglic? 01.03.2024    Die Aufgebote für die 10. Strade Bianche Donne 29.02.2024    Von Van Aert bis Pidcock: Die Topstars schlugen zu 29.02.2024    Auf zweimal Schachmann folgten Roglic und Pogacar 29.02.2024    Katalonien-Rundfahrt erneut mit drei Bergankünften 29.02.2024    Polizei identifiziert Becherwerfer vom Omloop Het Nieuwsblad 29.02.2024    Amstel Gold Race: Wird Dumoulin van Vliets Nachfolger? 28.02.2024    Umag: Entweder lag einer auf dem Boden oder saß in den Büschen
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Paris - Nice (2.UWT, FRA)
  • Tirreno-Adriatico (2.UWT, ITA)
PROFI-TEAMS