Anzeige
Anzeige
Anzeige
2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013
2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003
2002 | 2001 | 2000

Frankreich, 01.07. - 24.07.2022

Tour de France 2022 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Die 109. Tour de France beginnt am 1. Juli 2022 mit einem Einzelzeitfahren in Kopenhagen und endet nach insgesamt 3.328 Kilometern am 24. Juli mit der traditionellen Ankunft auf den Champs Elysées in der französischen Hauptstadt Paris.

Im Programm finden sich unter anderem eine Etappe über das Kopfsteinpflaster von Paris-Roubaix, eine erste Bergankunft an der La Planche des Belles Filles, die legendäre Ankunft in L´Alpe d´Huez sowie am vorletzten Tag ein weiteres Einzelzeitfahren über 40 Kilometer. Insgesamt stehen damit 53 Kilometer im Kampf gegen die Uhr an.

Die Strecke führt wieder im Uhrzeigersinn durch Frankreich, neben dem Start in Dänemark, dem nördlichsten in der Geschichte der Tour, sind Abstecher nach Belgien und in die Schweiz vorgesehen. Die Kletterer kommen in den Vogesen, den Alpen, dem Zentralmassiv sowie in den Vogesen zum Zug.

ETAPPEN / ERGEBNISSE
01.07.2022   |   1. Etappe:   Kopenhagen - Kopenhagen, 13,0 km (EZF) 02.07.2022   |   2. Etappe:   Roskilde - Nyborg, 199,0 km 03.07.2022   |   3. Etappe:   Vejle - Sönderborg , 182,0 km 04.07.2022   |   1. Ruhetag 05.07.2022   |   4. Etappe:   Dunkerque - Calais , 172,0 km 06.07.2022   |   5. Etappe:   Lille Métropole - Arenberg Porte du Haina, 155,0 km 07.07.2022   |   6. Etappe:   Binche - Longwy , 220,0 km 08.07.2022   |   7. Etappe:   Tomblaine - La Super Planche des Belles Filles, 176,0 km 09.07.2022   |   8. Etappe:   Dôle - Lausanne , 184,0 km 10.07.2022   |   9. Etappe:   Aigle - Châtel Les Portes du Soleil , 183,0 km 11.07.2022   |   2. Ruhetag 12.07.2022   |   10. Etappe:   Morzine Les Portes du Soleil - Megève , 148,0 km 13.07.2022   |   11. Etappe:   Albertville - Col du Granon, 149,0 km 14.07.2022   |   12. Etappe:   Briançon - Alpe d´Huez , 166,0 km 15.07.2022   |   13. Etappe:   Bourg d´Oisans - Saint-Étienne , 193,0 km 16.07.2022   |   14. Etappe:   Saint-Étienne - Mende, 195,0 km 17.07.2022   |   15. Etappe:   Rodez - Carcassonne , 200,0 km 18.07.2022   |   3. Ruhetag 19.07.2022   |   16. Etappe :   Carcassonne - Foix, 179,0 km 20.07.2022   |   17. Etappe :   Saint-Gaudens - Peyragudes , 130,0 km 21.07.2022   |   18. Etappe:   Lourdes - Hautacam , 143,0 km 22.07.2022   |   19. Etappe:   Castelnau-Magnoac - Cahors , 189,0 km 23.07.2022   |   20. Etappe:   Lacapelle-Marival - Rocamadour, 40,0 km (EZF) 24.07.2022   |   21. Etappe:   Paris La Défense Arena - Paris Champs-Élysées , 112,0 km
TOUR DE FRANCE | NACHRICHTEN

“Die erste Woche sieht wenig spaßig aus“

Buchmann weiß noch nicht, ob er die Tour-Strecke mag

15.10.2021  |  (rsn) - Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) ist nach der Bekanntgabe der Strecke der 109. Frankreich-Rundfahrt hin- und hergerissen. “Ich bin ich ein bisschen zwiegespalten, sie hat viele schwere Bergetappen, aber die erste Woche sieht wenig spaßig aus“, sagte der Tour-Vierte von 2019 auf... Jetzt lesen

Wie schon beim Debüt in diesem Jahr

Alpecin - Fenix will in der ersten Tour-Woche glänzen

15.10.2021  |  (rsn) – Zwei Etappensiege und sechs Tage in Gelb: Bei der Tour de France 2021 war der Zweitdivisionär Alpecin - Fenix die Mannschaft der ersten Woche. Mit dem Solosieg auf dem zweiten Teilstück der 108. Ausgabe ergatterte Mathieu van der Poel auch die Führung in der Gesamtwertung, einen Tag... Jetzt lesen

Asgreen beim Heimspiel Kandidat auf das erste Gelbe

Schlagen Alaphilippe und Cavendish auch bei der Tour 2022 zu?

15.10.2021  |  (rsn) - Mit insgesamt fünf Etappensiegen war Deceuninck - Quick-Step bei der Tour de France 2021 eines der erfolgreichsten Teams. Dafür verantwortlich waren Weltmeister Julian Alaphilippe, der den Auftakt in Brest gewann, vor allem aber Mark Cavendish, der eine kaum für möglich gehaltene... Jetzt lesen

Anzeige
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2022 (FRA)
01.07. - 24.07.2022
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
Anzeige