2024 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004
2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997

Italien, 06.05. - 28.05.2006

Giro d´Italia 2006 (GT)

Streckenkarte vergrößern

ETAPPEN / ERGEBNISSE
06.05.2006   |   1. Etappe:   Seraing (Belgien) - Seraing (Belgien), 6,0 km 07.05.2006   |   2. Etappe:   Mons (Belgien) - Charleroi/Marcinelle (Belgien), 203,0 km 08.05.2006   |   3. Etappe:   Perwez (Belgien) - Namur (Belgien), 202,0 km 09.05.2006   |   4. Etappe:   Wanze (Belgien) - Hotton (Belgien), 182,0 km 10.05.2006   |   Ruhetag:   Hotton - Piacenza 11.05.2006   |   5. Etappe:   Piacenza - Cremona, 38,0 km (MZF) 12.05.2006   |   6. Etappe:   Busseto - Forlì, 223,0 km 13.05.2006   |   7. Etappe:   Cesena - Saltara, 230,0 km 14.05.2006   |   8. Etappe:   Civitanova Marche - Maielletta/Passo Lanciano, 171,0 km 15.05.2006   |   9. Etappe:   Francavilla al Mare - Termoli, 147,0 km 16.05.2006   |   10. Etappe:   Termoli - Peschici, 190,0 km 17.05.2006   |   Ruhetag:   Pontedera - Pontedera 18.05.2006   |   11. Etappe:   Pontedera - Pontedera, 50,0 km (EZF) 19.05.2006   |   12. Etappe:   Livorno - Sestri Levante, 165,0 km 20.05.2006   |   13. Etappe:   Alessandria - La Thuile, 216,0 km 21.05.2006   |   14. Etappe:   Aosta - Domodossola, 224,0 km 22.05.2006   |   15. Etappe:   Mergozzo - Brescia, 182,0 km 23.05.2006   |   16. Etappe:   Rovato - Trento/Monte Bondone, 180,0 km 24.05.2006   |   17. Etappe:   Termeno - Plan de Corones, 158,0 km 25.05.2006   |   18. Etappe:   Sillian (Österreich) - Gemona del Friuli, 227,0 km 26.05.2006   |   19. Etappe:   Pordenone - Passo di San Pellegrino, 220,0 km 27.05.2006   |   20. Etappe:   Trento - Aprica, 212,0 km 28.05.2006   |   21. Etappe:   Museo Del Ghisallo - Mailand, 140,0 km
GIRO D´ITALIA | NACHRICHTEN

Noch drei Start-/Zielorte offen

Deutschland Tour 2024 beginnt mit Prolog in Schweinfurt

21.02.2024  |  (rsn) – Dass Schweinfurt Teil der Deutschland Tour 2024 (2.Pro) sein würde, ließen die Organisatoren bereits in der vergangenen Woche verlauten. Seit heute steht fest: Die Rundfahrt startet dort am 21. August mit einem Prolog. Bereits in den beiden Vorjahren bildete ein kurzer Zeitfahr-Parcours... Jetzt lesen

FeatureMassgeschneidert - für Männer und Frauen

Assos Fenoq: Ein Profi-Speedsuit für alle

08.02.2024  |  Der "Fenoq" ist der brandneue Zeitfahr-Anzug von Assos - mit der "ultimativen, individuellen Speedsuit-Renn-Technologie" der Schweizer. Er ist zunächst nur massgeschneidert zu haben, in Männer- oder Frauen-Version. Jeder Anzug wird auf den Körperbau und die Fahr-Position des jeweiligen Fahrers... Jetzt lesen

Lefevere sieht Teilschuld bei Tourdirektorin Rousse

“Zu viele Partys und Alkohol“ bei Alaphilippe

21.02.2024  |  (rsn) – Julian Alaphilippe (Soudal – Quick-Step) läuft seit zwei Jahren seiner Form hinterher. Der Weltmeister von 2020 und 2021 hatte einerseits Sturz- und Verletzungspech. Doch wie sein Teamchef Patrick Lefevere jetzt in einem Interview mit dem belgischen Magazin HUMO erklärte, ist das nicht... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Giro d´Italia"
21.02.2024    Radsport live im TV und im Ticker: Die Rennen des Tages 20.02.2024    UAE-Konkurrenz dank geringer Abstände noch guter Dinge 20.02.2024    UAE Tour: Steinhauser fehlt nach Sturz beim Zeitfahren 20.02.2024    Bike Aid holt bei gefährlicher Regenwald-Fahrt das Bergtrikot 20.02.2024    Das Chaos des Massensprints mit Respektabstand angesehen 20.02.2024    UAE Tour: McNulty im Zeitfahren nur von Teamkollegen gefährdet 20.02.2024    UAE Tour: Dunbar und Fretin nicht im Zeitfahren am Start 20.02.2024    Cavendish will lieber “das eigene Team auf Vordermann bringen“ 19.02.2024    Die Startzeiten aller 139 Fahrer zum Zeitfahren der UAE Tour 19.02.2024    Foss fährt UAE-Zeitfahren mit 68 Zähnen am großen Blatt 19.02.2024    Sturzopfer der UAE Tour in Liwa kommen wohl glimpflich davon 19.02.2024    Deutscher LKW-Fahrer nach Rebellins Tod vor Verurteilung 19.02.2024    Realini verlängert vorzeitig bei Lidl - Trek 19.02.2024    Bike Aid in Ruanda: Erst “gekullert“, dann große Hektik im Finale 19.02.2024    Wenn man fertig genug ist, kann man überall schlafen... 19.02.2024    Merlier gewinnt Chaos-Sprint in Liwa mit deutlichem Vorsprung 19.02.2024    Nach Mont-Faron-Malheur weiterer Rückschlag für Johannessen 19.02.2024    Algarve-Sieger Evenepoel ist stolz auf sein Team 19.02.2024    Iserbyt feiert beim X2O-Finale in Brüssel seinen 50. Sieg 19.02.2024    “Tip-Top-Teamarbeit“: Albrecht gewinnt Un Hivern a Mallorca 18.02.2024    Gastgeber in Favoritenrolle und beachtliche Sprinter-Phalanx 18.02.2024    Bora – hansgrohe zeigt, wo es 2024 hingehen kann 18.02.2024    Cosnefroy bekommt Rückenwind für eine erfolgreiche Saison 18.02.2024    Superhelfer Tratnik beendet Algarve-Rundfahrt auf dem Podium 18.02.2024    Die dünne Höhenluft in den Anden könnte zum Problem werden 18.02.2024    Martinez schlägt Evenepoel auch am Alto do Malhao 18.02.2024    Reusser holt sich in Spanien Selbstvertrauen für die Klassiker 18.02.2024    Küng: Der EM-Crash hat keine Spuren hinterlassen 18.02.2024    Quick-Step-Devo siegt vor Israel, das Froome früh verlor 18.02.2024    Gall: Ardeche Classic einziges Rennen vor Paris-Nizza 18.02.2024    Hrinkow Advarics: Sind Rapp & Co. gesund, läuft`s weiter rund 18.02.2024    Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. Februar 17.02.2024    Erster Olympiatreff der Zeitfahrer geht an Evenepoel
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • UAE Tour (2.UWT, UAE)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Rwanda (2.1, RWA)
PROFI-TEAMS