2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004
2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997

Italien, 06.05. - 28.05.2023

Giro d´Italia 2023 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Der 106. Giro d´Italia beginnt am 6. Mai 2023 mit einem 18,4 Kilometer langen Einzelzeitfahren nach Orona und endet am 28. Mai in der italienischen Hauptstadt Rom. 70,6 der 3.448,6 Kilometer werden in den drei Einzelzeitfahren zu absolvieren sein - wobei das dritte Zeitfahren auf der 20. Etappe mit einem schweren, sieben Kilometer langen Anstieg endet. Die Königsetappe führt am Tag zuvor zu den berühmten Tre Cime di Lavaredo. Der höchste Punkt der Rundfahrt ist der Große Sankt Bernhard beim einzigen Auslandsabstecher der Rundfahrt in die Schweiz.

ETAPPEN / ERGEBNISSE
06.05.2023   |   1. Etappe:   Fossacesia - Ortona, 18,4 km (EZF) 07.05.2023   |   2. Etappe:   Teramo - San Salvo, 204,0 km 08.05.2023   |   3. Etappe:   Vasto - Melfi, 210,0 km 09.05.2023   |   4. Etappe:   Venosa - Lago Laceno, 184,0 km 10.05.2023   |   5. Etappe:   Atripalda - Salerno, 172,0 km 11.05.2023   |   6. Etappe:   Neapel - Neapel, 156,0 km 12.05.2023   |   7. Etappe:   Capua - Gran Sasso , 218,0 km 13.05.2023   |   8. Etappe:   Terni - Fossombrone, 207,0 km 14.05.2023   |   9. Etappe:   Savignano sul Rubicone - Cesena, 33,0 km (EZF) 15.05.2023   |   1. Ruhetag 16.05.2023   |   10. Etappe:   Scandiano - Viareggio, 190,0 km 17.05.2023   |   11. Etappe:   Camaiore - Tortona, 218,0 km 18.05.2023   |   12. Etappe:   Bra - Rivoli, 179,0 km 19.05.2023   |   13. Etappe:   Borgofranco d´Ivrea - Crans Montana, 208,0 km 20.05.2023   |   14. Etappe:   Sierre - Cassano Magnago, 194,0 km 21.05.2023   |   15. Etappe:   Seregno - Bergamo, 191,0 km 22.05.2023   |   2. Ruhetag 23.05.2023   |   16. Etappe:   Sabbio Chiese - Monte Bondone, 198,0 km 24.05.2023   |   17. Etappe:   Pergine Valsugana - Caorle, 192,0 km 25.05.2023   |   18. Etappe:   Oderzo - Val di Zoldo, 160,0 km 26.05.2023   |   19. Etappe:   Longarone - Tre Cime di Lavaredo, 182,0 km 27.05.2023   |   20. Etappe:   Tarvisio - Monte Lussari, 18,0 km (EZF) 28.05.2023   |   21. Etappe:   Rom - Rom, 115,0 km
GIRO D´ITALIA | NACHRICHTEN

Wie verteilen sich die Leader?

Jumbo – Visma will 2023 alles: Klassiker, Giro und die Tour

10.11.2022  |  (rsn) – Das niederländische Team Jumbo – Visma will nach dem Tour de France-Sieg mit Jonas Vingegaard im kommenden Jahr noch mehr große Erfolge einfahren: Wie Sportdirektor Merijn Zeeman gegenüber dem niederländischen Helden Magazine erklärte, zielt sein Rennstall 2023 nicht nur auf die... Jetzt lesen

Sieger von 2018 will lieber den Giro fahren

Thomas fehlen bei der Tour die ikonischen Zeitfahren

07.11.2022  |  (rsn) – Vor einigen Wochen schon hatte Geraint Thomas (Inoes Grenadiers) öffentlich darüber spekuliert, im kommenden Jahr den Giro d’Italia der Tour de France vorzuziehen. Nach der Streckenpräsentation der 110. Frankreich-Rundfahrt sieht sich der Tour-Sieger von 2018 in seiner Absicht... Jetzt lesen

Feature“Definiert körpernahen Schutz + Thermo-Regulation neu“

Assos: Neue Winter-Jacke Habu Equipe RS9

10.11.2022  |  Die ikonische Habu von Assos ist wieder da. Das Layering-System kehrt als "Equipe R" zurück und ist der neue Einstieg in die Assos-Racing-Serie. Diese kompakte, aerodynamische Jacke sitzt wie eine zweite Haut und ist mit einer dreilagigen Membran und hochelastischen Thermo-Textilien ausgestattet,... Jetzt lesen

SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2023 (ITA)
06.05. - 28.05.2023
Tour de France 2023 (FRA)
01.07. - 23.07.2023
Vuelta a España 2022 (ESP)
19.08. - 11.09.2022
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS