Anzeige
Anzeige
Anzeige
2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013
2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003
2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997

Italien, 03.10. - 25.10.2020

Giro d´Italia 2020 (2.UWT)

Streckenkarte vergrößern Der 103. Giro d´Italia war eines der ersten Rennen, die wegen der Corona-Pandemie verschoben werden mussten. Statt wie geplant am 9. Mai in Budapest startet die Italien-Rundfahrt nun am 3. Oktober und soll nach drei Wochen am 25. Oktober enden. Auch die Strecke musste abgeändert werden.

Fest steht nun, dass die Italien-Rundfahrt 2020 mit vier Etappen auf der Mitte Mittelmeerinsel Sizilien beginnt. Den Anfang macht am 3. Oktober ein 15 Kilometer langes Einzelzeitfahren von Monreale nach Palermo. Der Giro endet nach drei Wochen ebenfalls mit einem Einzelzeitfahren - und zwar in der lombardischen Metropole Mailand.

Zu den insgesamt drei Einzelzeitfahren kommen sechs Sprintetappen, genauso viele über mittelschweres Terrain und sechs Bergankünfte. [weiter]

ETAPPEN / ERGEBNISSE
03.10.2020   |   1. Etappe:   Monreale - Palermo, 15,0 km (EZF) 04.10.2020   |   2. Etappe:   Alcamo - Agrigento, 150,0 km 05.10.2020   |   3. Etappe:   Enna - Etna , 150,0 km 06.10.2020   |   4. Etappe:   Catania - Villafranca Tirrena, 140,0 km 07.10.2020   |   5. Etappe:   Mileto - Camigliatello Silano, 225,0 km 08.10.2020   |   6. Etappe:   Castrovillari - Matera, 188,0 km 09.10.2020   |   7. Etappe:   Matera - Brindisi, 143,0 km 10.10.2020   |   8. Etappe:   Giovinazzo - Vieste, 200,0 km 11.10.2020   |   9. Etappe:   San Salvo - Roccaraso, 208,0 km 12.10.2020   |   1. Ruhetag 13.10.2020   |   10. Etappe:   Lanciano - Tortoreto, 177,0 km 14.10.2020   |   11. Etappe:   Porto Sant´Elpidio - Rimini, 182,0 km 15.10.2020   |   12. Etappe:   Cesenatico - Cesenatico, 204,0 km 16.10.2020   |   13. Etappe:   Cervia - Monselice, 192,0 km 17.10.2020   |   14. Etappe:   Conegliano - Valdobbiadene, 34,0 km (EZF) 18.10.2020   |   15. Etappe:   Base Aera Rivolto - Piancavallo, 185,0 km 19.10.2020   |   2. Ruhetag 20.10.2020   |   16. Etappe:   Udine - San Daniele del Friuli, 228,0 km 21.10.2020   |   17. Etappe:   Bassano del Grappa - Madonna di Campiglio, 202,0 km 22.10.2020   |   18. Etappe:   Pinzolo - Laghi di Cancano, 207,0 km 23.10.2020   |   19. Etappe:   Abbiategrasso - Asti, 124,0 km 24.10.2020   |   20. Etappe:   Alba - Sestriere, 190,0 km 25.10.2020   |   21. Etappe:   Cernusco Sul Naviglio - Mailand, 15,7 km (EZF)
GIRO D´ITALIA | NACHRICHTEN

Im Eurosport-Video

Die Highlights des Giro d´Italia 2020

04.01.2021  |  (rsn) - Der Giro d’Italia 2020 stand ganz im Zeichen der Youngster: Tao Geoghegan Hart (Ineos) sicherte sich den Gesamtsieg vor Jai Hindley (Sunweb), der Portugiese Joao Almeida (Deceuninck - Quick-Step) trug 15 Tage das Rosa Trikot. Die meisten Etappensiege holten sich Sprinter Arnaud Démare... Jetzt ansehen

FeatureErweiterung der “Makuri Islands“

Zwift: Acht neue Nacht-Strecken in “Neokyo“

19.11.2021  |  Nicht die sonnengefluteten Straßen von San Francisco, sondern die neonerleuchteten Straßen von Neokyo hat die Online-Fitness-Plattform Zwift gestern für alle Zwifter eröffnet. Die erste Erweiterung von Zwifts neuer "Makuri Islands"-Welt folgt der "Yumezi"-Karte, die im Mai veröffentlicht wurde,... Jetzt lesen

“Jeder wusste, wie er zu handeln hatte“

Spekenbrink verteidigt Giro-Taktik mit Kelderman und Hindley

02.01.2021  |  (rsn) - Im Oktober 2020 musste Sunweb beim Giro d’Italia eine Entscheidung treffen, vor der sich jede Teamleitung fürchtet: Als der nominelle Kapitän Wilco Kelderman auf der 16. Etappe am berüchtigten Stelvio einer Tempoverschärfung von Ineos nicht folgen konnte, blieb der Australier Jai... Jetzt lesen

Anzeige
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2022 (ITA)
06.05. - 29.05.2022
Tour de France 2022 (FRA)
01.07. - 24.07.2022
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
Anzeige