2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011
2009 | 2008 | 2004 | 2003

International, 27.09. - 03.10.2004

UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2004 (WM)

UCI STRAßEN-WELTMEISTERSCHAFTEN | NACHRICHTEN

RSN-Rangliste, Platz 34: Matthias Brändle

Im Giro-Sprintzug fehlte der letzte schnelle Mann

03.12.2020  |  (rsn) - Seine zwölfte Saison als Profi absolvierte der Vorarlberger Matthias Brändle (Israel Start-Up Nation). Mit der israelischen Mannschaft stieg er zu Jahresbeginn in die höchste Ebene des Radsports auf, stand in der durch Corona lang unterbrochenen Saison beim Giro d’Italia am Start und... Jetzt lesen

Italiener versucht Neustart bei Qhubeka Assos

Aru: “Der perfekte Platz für mich“

03.12.2020  |  (rsn) - In den vergangenen Wochen war bereits darüber spekuliert worden, nun ist es offiziell: Fabio Aru wird in der kommenden Saison das Trikot von Qhubeka Assos tragen und nach drei enttäuschenden Jahren bei UAE Emirates einen Neustart bei dem südafrikanischen Rennstall von Manager Douglas... Jetzt lesen

(Wieviele) Zuschauer in Corona-Zeiten?

Belgische Frühjahrsklassiker: Verschiedene Szenarien für 2021

03.12.2020  |  (rsn) - Als Organisator der wichtigsten belgischen Frühjahrsrennen hat Flanders Classics bereits angekündigt, 2021 zwar alle seine Klassiker auszutragen, wegen den Folgen der noch immer nicht überwundenen Corona-Pandemie allerdings keine Zuschauer an die Strecken zu lassen. Gegenüber der Zeitung... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "UCI Straßen-Weltmeisterschaften"
03.12.2020    Ex-Weltmeister Kwiatkowski weitere drei Jahre bei Ineos 03.12.2020    van Anrooijs Armverletzung wurde mit 25 Stichen genäht 03.12.2020    Vuelta-Sieger Roglic gewinnt den Vélo d´Or 03.12.2020    Nocentini: “Ich kämpfe gegen einen Geist“ 03.12.2020    Gravelbike-Tour nach Neapel Highlight einer Saison ohne Rennen 03.12.2020    Wanty Gobert wird Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux 03.12.2020    Die Radsport-News-Jahresrangliste 2020 im Überblick 02.12.2020    Ganna: Giro und Olympische Spiele die großen Ziele 2021 02.12.2020    Edelhelfer nutzte bei der Tour den Freifahrtschein 02.12.2020    Nocentini wird nach Karriereende für vier Jahre gesperrt 02.12.2020    Auch 2020 wieder Ewans zuverlässiger Helfer 02.12.2020    Astana-Frauenteam wird zu A.R. Monex Women’s Pro Cycling Team 02.12.2020    Die ersten Trainingscamps der 19 World-Teams 02.12.2020    Flandern-Rundfahrt auch 2021 ohne Fans an der Strecke 01.12.2020    Astana traut Vlasov Grand-Tour-Podium zu 01.12.2020    Beim Vuelta-Debüt überzeugt, der Giro-Sieg als Traum 01.12.2020    Entzündetes Knie: Burghardt muss das Training unterbrechen 01.12.2020    van Anrooij nach Operation wieder in Belgien 01.12.2020    Bahrain-Team-Manager Erzen bestreitet Kontakte zu Mark Schmidt 01.12.2020    Auch Lechner zieht sich in Tabor heftige Blessur zu 01.12.2020    Aus E3 BinckBank Classic wird E3 Saxo Bank Classic 01.12.2020    Schweizer Vizemeister mit ungewisser Zukunft 01.12.2020    Die Chronik der Operation Aderlass 30.11.2020    Sagan dreht eine Runde im Kampfjet 30.11.2020    Mit Vielseitigkeit und Lockerheit zum kompletten Medaillensatz 30.11.2020    Démare will 2021 wieder zur Tour zurückkehren 30.11.2020    Israel Start-Up Nation mit 32 Fahrern in die neue Saison 30.11.2020    Arroyave dritter Kolumbianer bei EF Pro Cycling? 30.11.2020    Die gute Form auch über die Corona-Pause gerettet 30.11.2020    Astana-Frauenteam startet ab 2021 unter neuem Namen 30.11.2020    Diese Rennen sind für 2021 abgesagt 30.11.2020    van Anrooij operiert: Wunde durch Scheibenbremse verursacht 30.11.2020    Rückblick auf die Women’s World Tour 2020
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2020 (ITA)
03.10. - 25.10.2020
Tour de France 2020 (FRA)
29.08. - 20.09.2020
Vuelta a España 2020 (ESP)
20.10. - 08.11.2020
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS