2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011
2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002

Spanien, 06.09. - 28.09.2003

Vuelta a España 2003 (GT)

ETAPPEN / ERGEBNISSE
06.09.2003   |   1. Etappe:   Gijón - Gijón, 30,0 km (Teamzeitfahren) 07.09.2003   |   2. Etappe:   Gijón - Cangas de Onís, 140,0 km 08.09.2003   |   3. Etappe:   Cangas de Onís - Santander, 160,0 km 09.09.2003   |   4. Etappe:   Santander - Burgos, 158,0 km 10.09.2003   |   5. Etappe:   Soria - Zaragoza, 165,0 km 11.09.2003   |   6. Etappe:   Zaragoza - Zaragoza, 40,0 km (Einzelzeitfahren) 12.09.2003   |   7. Etappe:   Huesca - Cauterets (F), 190,0 km 13.09.2003   |   8. Etappe:   Cauterets (F) - Pla de Beret (Val d´Aran), 166,0 km 14.09.2003   |   9. Etappe:   Vielha (Val d´Aran) - Andorra, 176,0 km 15.09.2003   |   10. Etappe:   Andorra - Sabadell, 179,0 km 16.09.2003   |   Ruhetag:   Sabadell - Utiel 17.09.2003   |   11. Etappe:   Utiel - Cuenca, 160,0 km 18.09.2003   |   12. Etappe:   Cuenca - Albacete, 167,0 km 19.09.2003   |   13. Etappe:   Albacete - Albacete, 53,0 km (Einzelzeitfahren) 20.09.2003   |   14. Etappe:   Albacete - Valdepenas, 160,0 km 21.09.2003   |   15. Etappe:   Valedepanas - Sierra de la Pandera, 181,0 km 22.09.2003   |   Ruhetag:   Sierra de la Pandera - Jaén 23.09.2003   |   16. Etappe:   Jaén - Sierra Nevada, 162,0 km 24.09.2003   |   17. Etappe:   Granada - Córdoba, 180,0 km 25.09.2003   |   18. Etappe:   Las Rozas - Las Rozas, 150,0 km 26.09.2003   |   19. Etappe:   La Vega de Alcobendas - Collado Villalba, 166,0 km 27.09.2003   |   20. Etappe:   San Lorenzo de El Escorial - Alto de Abantos, 12,0 km (Bergzeitfahren) 28.09.2003   |   21. Etappe:   Madrid - Madrid, 130,0 km
VUELTA A ESPAÑA | NACHRICHTEN

RSN-Rangliste, Platz 54: Thomas Lienert

Aus dem Senegal nicht nur sportliche Erfolge mitgenommen

23.11.2020  |  (rsn) – Thomas Lienert hatte im November 2019 großen Anteil an der für das Team Embrace the World erfolgreich verlaufenen Tour du Sénégal. Der 34-Jährige gewann die erste und die letzte Etappe und war einen Tag lang auch Spitzenreiter der siebentägigen Rundfahrt durch den westafrikanischen... Jetzt lesen

Qhubeka Assos baut am Kader für 2021

Michaelsen: “Ich habe eine Liste mit 100 Namen“

23.11.2020  |  (rsn) - Obwohl erst seit vergangener Woche feststeht, dass es für den Rennstall von Manager Douglas Ryder auch nach dem Rückzug des Sponsors NTT in den kommenden beiden Jahren weitergehen wird, zeigte sich Sportdirektor Lars Michaelsen zuversichtlich, ein schlagkräftiges Aufgebot bei reduziertem... Jetzt lesen

RSN-Rangliste, Platz 55: Riccardo Zoidl

Ein Sieg zum Auftakt und einer zum Ende der Corona-Saison

23.11.2020  |  (rsn) – Seit über zehn Jahren gehört Riccardo Zoidl (Felbermayr Simplon Wels) zu den fixen Größen im österreichischen Straßensport. Der mittlerweile 32-Jährige feierte 2013 mit dem Gesamtsieg der Österreich Rundfahrt seinen bislang größten Karriereerfolg und stand mehrere Jahre bei... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Vuelta a España"
23.11.2020    Qhubeka Assos sichert sich die Dienste von Europameister Nizzolo 23.11.2020    E-Sport-WM mit Campenaerts, Uran, van der Breggen, van Vleuten 23.11.2020    15 Kandidaten für den Velo d´Or 23.11.2020    Die Radsport-News-Jahresrangliste 2020 im Überblick 22.11.2020    Ronde-Debüt rundete eine erfolgreiche erste Profisaison ab 22.11.2020    Vanthourenhout feiert den ersten großen Sieg seiner Karriere 22.11.2020    Brand profitiert in Merksplas von Alvarados doppeltem Sturzpech 22.11.2020    Wegen Corona: Verbringt Bennett den Winter in Europa? 22.11.2020    Movistar-Chef Unzué schreibt Valverde noch nicht ab 22.11.2020    Mit 19 Jahren schon ganz vorne mitgemischt 22.11.2020    Lopez zu Movistar? Chance “50:50“ 22.11.2020    Bassos Team steigt als Eolo - Kometa in die ProTour auf 21.11.2020    Italienische Medien: Giro-Start 2021 wohl in Turin 21.11.2020    Als Road Captain wieder zum Teamerfolg beigetragen 21.11.2020    UCI war über verschwiegenen Dopingfall informiert 21.11.2020    Aru auf dem Weg zum Kapitänsposten bei Qhubeka - Assos? 21.11.2020    Voß gibt Comeback als Gravel-Profi 21.11.2020    Goldstein und Shapira holen Israelische Meistertitel 21.11.2020    Raus in die Natur mit Marathon-Mountainbikerin Steffi Dohrn 21.11.2020    Trotz weniger Renntage gelang der Sprung in die WorldTour 20.11.2020    Tour-Etappensieger Weening beendet seine Karriere 20.11.2020    Mit einem guten Gefühl in die Winterpause 20.11.2020    Ryders Team gerettet: Aus NTT wird Qhubeka Assos 20.11.2020    Niederländischer Verband verschwieg positiven EPO-Test 20.11.2020    Saisonende nach brutalem Sturz und Gehirnerschütterung 20.11.2020    Im Januar 2021 keine Tropicale Amissa Bongo 20.11.2020    Diese Rennen sind für 2021 abgesagt 19.11.2020    Ganna nach zwei Wochen noch immer positiv auf das Coronavirus 19.11.2020    Rhodos war wieder eine Reise wert 19.11.2020    Vuelta a San Juan soll Ende Januar trotz Pandemie stattfinden 19.11.2020    Navardauskas beendet Karriere im Alter von 32 Jahren 19.11.2020    Ist Assos der Retter von Ryders WorldTour-Team? 19.11.2020    Gstaad wird Etappenort der 84. Tour de Suisse
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2020 (ITA)
03.10. - 25.10.2020
Tour de France 2020 (FRA)
29.08. - 20.09.2020
Vuelta a España 2020 (ESP)
20.10. - 08.11.2020
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS