PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Vorarlberg – Santic mit 17 Fahrern für 2020

ProContinental lautet künftig die Zielsetzung

11.12.2019  |  (rsn) – Gleich sieben internationale Siege konnte das Team Vorarlberg – Santic 2019 feiern. Sechs davon ginggen auf das Konto von Jannik Steimle. Der Deutsche gehört künftig aber nicht mehr zum Kader der Vorarlberger, da er den Aufstieg zu Deceuninck – Quick-Step geschafft hat. Wie... Jetzt lesen

Video-Interview auf Eurosport

Aldag: “Ackermann präsentiert den perfekten Sprinter“

11.12.2019  |  (rsn) - Rolf Aldag wird in der kommenden Saison als Sportlicher Leiter bei Canyon - SRAM im Frauenradsport aktiv sein. Im Eurosport-Interview gab der 51-Jährige aber sein Urteil zu den jüngsten Entwicklungen bei den Männern ab, so etwa zu den deutschen Stars Emanuel Buchmann, Pascal Ackermann,... Jetzt lesen

Erinnerung an den Holocaust

Greipel, Politt und Zabel besuchten Gedenkstätte Yad Vashem

11.12.2019  |  (rsn) - Es gehört zur Tradition, dass die Fahrer der Israel Cycling Academy (seit heute Israel Start-Up Nation) einmal im Jahr die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem besuchen. Ein ganz besonderer Gang war es für die drei deutschen Teammitglieder André Greipel, Nils Politt und Rick... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 32: Matteo Badilatti

Nach gutem Start konstant durch das Jahr gekommen

11.12.2019  |  (rsn) – Nachdem er bereits in der zweiten Saisonhälfte 2018 als Stagiaire für die Israel Cycling Academy fuhr und dabei zu überzeugen wusste, stattete der Zweitdivisionär den Schweizer Matteo Badilatti mit einem zweijährigen Profivertrag aus. Vor allem in der ersten Saisonhälfte konnte der... Jetzt lesen

Als Politt-Helfer zu den Klassikern

Greipel will “in den Sprints wieder zurück zu alter Stärke“

11.12.2019  |  (rsn) - André Greipel wird in Australien sein Debüt im Trikot des Teams Israel Start-Up Nation geben. Das kündigte der 37-jährige Sprinter im Interview mit Eurosport am Rande der Teampräsentation in Tel Aviv an. “Ich fange mit (der Tour) Down Under an, fahre dann die Algarve-Rundfahrt und... Jetzt ansehen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

13., 14. Juni 2020 - 60 km, 120 km - Anmeldung läuft

VeloCity Berlin: “We Ride Berlin“

11.12.2019  |  (rsn) - Die Hauptstadt hat wieder ihr Radrennen: High Speed auf den Pracht-Boulevards von Berlin, vorbei an den Wahrzeichen der Spree-Metropole, mit zigtausenden Zuschauern und viel Musik - das und noch mehr erwartet Radsportler/innen am Wochenende des 13. und 14. Juni 2020, bei der Premiere des... Jetzt lesen

24. Dezember bis 1. Januar - statt Gans, Glühwein & Glotze

The Festive 500: 500 Kilometer statt 5000 Kilokalorien

10.12.2019  |  (rsn) - In zwei Wochen geht´s wieder rund: Kilometer sammeln und Kilokalorien abbauen, mit "The Rapha Festive 500". Rennrad fahren um die Weihnachts-Feiertage herum hat ja einen ganz eigenen Reiz... Und die weihnachtliche Radsport-Challenge der Londoner Radsport-Schneider wird dieses Jahr zehn.... Jetzt lesen

21. Juni 2020 - Schleiz/ Thüringen - 38 km, 76 km, 121 km - Anmeldung läuft

Schleizer Dreieck Jedermann: Ausblicke auf Bleiloch und Schiefer

09.12.2019  |  (rsn, tsg) - Im vergangenen Juni feierte man auf der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands, das Schleizer Dreieck, gleich drei Jubiläen: Zehn Jahre Jedermann-Rennen, zehn Jahre German Cycling Cup - und der Thüringer Rundkurs wurde 95 Jahre alt. Seit Ende vergangener Woche kann man sich nun... Jetzt lesen

21. bis 27. Juni 2020 - von Bruneck nach Arco - 784 km, 17 795 hm, 17 Pässe

TourTransalp 2020: Die neue Strecke

08.12.2019  |  (rsn, dk) - Die 18. Auflage des Rennrad-Etappen-Rennens für Jedermann "Tour Transalp" führt vom 21. bis 27. Juni 2020 über Alpen. Gestern hat der Veranstalter Delius Klasing die Strecke bekanntgegeben.  "Zum ersten Mal startet das Rennen in Bruneck in Südtirol, und endet nach 784 Kilometern,... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

Der große rsn-Gravelbike-Test - Teil 4, Rad 1

Rennstahl 853 Speed Gravel: Keep on Rollin´

09.12.2019  |  Seit März 2018 stellte radsport-news.com in seinem großen Gravelbike-Test in drei Teilen insgesamt 31 Schotterräder vor. Daneben trudelten in der Redaktion beständig Anregungen und Anfragen ein, ob wir nicht noch diesen oder jenen Schotter-Renner vorstellen und testen können. So starten wir... Jetzt lesen

Neue Gravel- und MTB-Trainings-Pläne sowie -Routen

Zwift: geht offroad

08.12.2019  |  Zwift, das Online-Trainings-und Renn-Tool für Rad- und Laufsportler, hat seine Plattform für Offroad-Fahrer erweitert. Aufbauend auf deer Partnerschaft mit dem südafrikanischen Jedermann-Rennen "Absa Cape Epic" zu Beginn des Jahres, baut Zwift die Attraktivität des Indoor-Trainings für Gravel-... Jetzt lesen

Die rsn-Weihnachtsgeschenk-Tips

Legenden-Quartett: Helden der Landstrasse, Teil zwei

07.12.2019  |  Geschenke-Alarm! In drei Wochen ist Weihnachten - schon längst vorbei;-! Und Sie haben noch keine Idee, was man einem/r passionierten Radsportler/in so schenkt? Warme Handschuhe? Eine Helm-Mütze? Nicht schlecht - aber wir hätten da noch einen Vorschlag: El Águila de Toledo gegen L´Ange de... Jetzt lesen

Das andere Radsport-Ziel - Landschaft, Routen, Klima, Küche

Katalonien: Hundert Profis können nicht irren...

06.12.2019  |  Marcel Kittel, Caleb Ewan, Ryder Hesjedal, Alex Howes, David Millar, Dan Martin, Christian Meier, Luke Durbridge, Jan Frodeno, Team Sky, Bora-Hansgrohe, Rabobank, Cannondale-Garmin, Orica GreenEdge, BMC Racing - nur ein kleiner Auszug aus der Liste der Profis und Teams, die im katalanischen... Jetzt lesen

SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich von unserem Newsletter jeden Montag über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2020 (ITA)
09.05. - 31.05.2020
Tour de France 2020 (FRA)
27.06. - 19.07.2020
Vuelta a España 2019 (ESP)
24.08. - 15.09.2019
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.ROGLIC Primož        4705
 2.ALAPHILIPPE Julian   3569
 3.FUGLSANG Jakob       3472

Weltrangliste - Nationenwertung

(05.11.2019)

 1.Belgien             13491
 2.Italien             11747
 3.Niederlande         11388 

Weltrangliste - Teamwertung

(05.11.2019)

 1.DECEUNINCK         14835
 2.BORA - HANSGROHE   14192
 3.TEAM JUMBO-VISMA   13128

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.VAN AVERMAET Greg      2350
 2.KRISTOFF Alexander     2074
 3.ALAPHILIPPE Julian     1847

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.ROGLIC Primož          4005
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2606
 3.VALVERDE Alejandro     1858

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.WIEBES Lorena          2259
 2.VOS Marianne           2208
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   1946

Weltrangliste - Teamwertung

(05.11.2019)

 1.BOELS DOLMANS CYCLINGTEAM 5647
 2.TEAM SUNWEB               4740
 3.MITCHELTON SCOTT          4369

Weltrangliste - Nationenwertung

(05.112019)

 1.Niederlande            9228
 2.Italien                5380
 3.Deutschland            3195

RADSPORT-NEWS.COM APP