Ab kommenden Montag reicht Testen nicht mehr

Sport in Frankreich nur mit vollständigem Impfschutz erlaubt

18.01.2022  |  (rsn) - Das französische Parlament hat wegen der hochansteckenden Omikron-Variante am vergangenen Wochenende ein neues Gesetz zum vollständigen Impfschutz bei öffentlichen Veranstaltungen verabschiedet. Es schreibt nicht nur für Gaststätten, Kinos, Museen und Sehenswürdigkeiten, sondern auch... Jetzt lesen

“Ich war ein Trottel, das habe ich jetzt verstanden“

Pozzato wegen Corona-Infektion im Krankenhaus

06.11.2021  |  (rsn) – Filippo Pozzato, der Mailand-Sanremo-Sieger von 2006, liegt aufgrund einer Infektion mit dem Coronavirus im Krankenhaus. Das bestätigte der Italiener, der seine Profi-Karriere Ende 2018 beendet hatte, gegenüber der Gazzetta dello Sport. Pozzato sei zwei Tage vor seiner geplanten... Jetzt lesen

Wie schon in diesem Jahr

Santos Festival of Cycling ersetzt Tour Down Under 2022

05.11.2021  |  (rsn) – Auch 2022 wird die Tour Down Under aufgrund der Corona-Pandemie im Kalender der UCI WorldTour fehlen. Der traditionelle Auftakt in die wichtigste Rennserie des Radsport-Kalenders wird deshalb - wie im vergangenen Jahr - durch das Santos Festival of Cycling ersetzt. Das bestätigte die... Jetzt lesen

Tour Down Under und Evans Race erneut abgesagt

Auch 2022 gibt es keinen WorldTour-Auftakt in Australien

30.09.2021  |  (rsn) – Lange Zeit stand im UCI-Kalender ein ´to be confirmed´ hinter den Terminen der Tour Down Under und des Cadel Evans Great Ocean Road Race als Startpunkte der WorldTour-Saison 2022. Nun ist die Bestätigung da, und sie ist negativ ausgefallen: Auch im kommenden Jahr wird es aufgrund der... Jetzt lesen

GP Quebec und GP Montreal erneut abgesagt

AG2R benennt sechs seiner Tour-Starter

10.06.2021  |  (rsn) - Die französische AG2R-Equipe hat die ersten sechs Tour-Starter benannt. Angeführt wird das Aufgebot bei der am 26. Juni in Brest beginnenden 108. Frankreich-Rundfahrt von Olympiaseiger Greg Van Avermaet, der ebenso auf Etappenjagd gehen soll wie sein belgischer Landsmann Oliver Naesen, der... Jetzt lesen

Nach Kontakt mit Corona-positivem Team-Mitarbeiter

Team DSM: Roche und Pedersen müssen in Quarantäne

23.03.2021  |  (rsn) – Das Team DSM muss zwei seiner Profis für die nächsten Tage in Isolation schicken: Nicolas Roche und Casper Pedersen. Beide waren jüngst in Kontakt mit einer Person aus dem Mitarbeiterstab des Teams, die nun positiv auf Sars-Cov-2 getestet wurde. Sowohl Roche als auch Pedersen gehe es... Jetzt lesen

Flèche du Sud fällt auch 2021 aus

Paris-Nizza: Königsetappe ohne Walscheid, Bevin und Philipsen

13.03.2021  |  (rsn) - Ohne Maximilian Walscheid (Qhubeka Assos), Patrick Bevin (Israel Start-Up Nation) und Jasper Philipsen (Alpecin - Fenix) ist die Königsetappe von Paris-Nizza gestartet worden. Die Sprinter Walscheid und Philipsen wären an den beiden letzten Tagen der Fernfahrt durch bergiges Terrain... Jetzt lesen

UCI passt das Corona-Protokoll leicht an

Lappartient: “Die hohen Standards müssen beibehalten werden“

27.02.2021  |  (rsn) - Der Radsportweltverband hat das Corona-Protokoll für alle UCI-Wettbewerbe für 2021 aktualisiert. Das Dokument ähnelt weitgehend dem Protokoll 2020, enthält jedoch Anpassungen an die Entwicklungen der internationalen Gesundheitslage. Nach Ansicht der UCI seien die wissenschaftlichen... Jetzt lesen

Positiver Corona-Test bei Teambetreuer

Alpecin - Fenix muss die UAE Tour verlassen

22.02.2021  |  (rsn) - Gestern noch als Auftaktsieger gejubelt, heute ist die UAE Tour für Mathieu van der Poel und das Team Alpecin - Fenix bereits vorbei. Wie die Veranstalter der ersten WorldTour-Rundfahrt des Jahres am Montagvormittag via Pressemitteilung bekanntgaben, wird der belgische Rennstall zum... Jetzt lesen

Veranstalter hofft auf neuen Termin im Oktober

Women´s Tour kann im Juni erneut nicht stattfinden

16.02.2021  |  (rsn) - Die Women´s Tour wird nach ihrer Absage 2020 auch im Juni 2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden können. Das hat der Veranstalter Sweetspot am Dienstag bekanntgegeben. Das sechstägige Event in Großbritannien sollte am 7. Juni in Oxfordshire beginnen, aber die Organisatoren... Jetzt lesen

Nach positivem Coronatest nicht mehr in Quarantäne

Sagan muss auf das Opening Weekend verzichten

15.02.2021  |  (rsn) - Der Ende Januar positiv auf Corona getestete Peter Sagan muss seinen Saisoneinstieg verschieben. Wie sein Team Bora - hansgrohe gegenüber radsport-news.com bestätigte, wird der dreimalige Weltmeister nicht wie geplant zur Eröffnung der belgischen Klassikersaison den Omloop Het Nieuwsblad... Jetzt lesen

Die Spiele nun mit Tour de France vereinbar

IOC bestätigt: Keine Quarantänepflicht vor Olympia-Start

09.02.2021  |  (rsn) - Gut ein halbes Jahr vor dem Beginn der Olympischen Sommerspiele in Tokio ist eine vorsorgliche Quarantäne der Sportler offenbar vom Tisch. Das legt ein veröffentlichtes IOC-Skript nahe.Bereits Ende Januar hatte Toshiro Muto, der Präsident des Organisationskomitees der Spiele, diesen... Jetzt lesen

Trio mit schwachen Symptomen in Quarantäne

Sagan-Brüder und Baska positiv auf Corona getestet

06.02.2021  |  (rsn) - Peter Sagan, sein Bruder Juraj sowie Erik Baska sind im Trainingslager auf Gran Canaria positiv auf Covid-19 getestet worden. Wie ihr Team Bora - hansgrohe mitteilte, zeigten alle drei Fahrer “leichte, allgemeine Krankheitssymptome“ und befänden sich “in häuslicher Quarantäne.“... Jetzt lesen

Abenteuer Cross-Saison noch nicht vorbei

Haussler war im Oktober an Covid-19 erkrankt

04.02.2021  |  (rsn) - Am vergangenen Wochenende gab Heinrich Haussler bei den Cross-Weltmeisterschaften sein Debüt, und auch in den kommenden Wochen will der Australier aus Freiburg im Gelände unterwegs sein, um sich auf die Straßen-Klassiker im Frühjahr vorzubereiten - eventuell sogar noch bis Ende Februar,... Jetzt lesen

Reaktion auf abgesagte oder verschobene Rennen

UCI entscheidet im März über Neuorganisation des Kalenders

01.02.2021  |  (rsn) - Zahlreiche für den Saisonbeginn geplante Rennen wie die Mallorca Challenge, die Algarve- oder die Andalusien-Rundfahrt mussten wegen der Corona-Pandemie abgesagt oder zumindest verschoben werden. Nun will UCI-Präsident David Lappartient noch einige Wochen warten, ehe sein... Jetzt lesen

Neuer Termin noch nicht bekannt

Auch Valencia-Rundfahrt wegen Corona verschoben

28.01.2021  |  (rsn) - Noch vor vier Tagen war sich José Luis López Cerrón, der Präsident des Spanischen Radsportverbands, ganz sicher, dass die Valancia-Rundfahrt (2.Pro) wie geplant vom 3. bis 7. Februar 2021 stattfinden werde. Darauf deutete auch hin, dass am Sonntag zur Eröffnung der spanischen... Jetzt lesen

U23-Rundfahrt muss erneut ausfallen

Corona verhindert auch 2021 Triptyque des Monts et Châteaux

28.01.2021  |  (rsn) - Die Corona-Pandemie verhindert auch in diesem Jahr die Austragung des Le Triptyque des Monts et Châteaux. Wie die Organisatoren der belgischen U23-Rundfahrt ankündigten, habe man sich dazu entschließen müssen, auch die für den 2. bis 5. April geplante Austragung abzusagen. "Ende... Jetzt lesen

Italiener zweimal mit Corona infiziert

Konychev: “Zwei Stunden Training fühlen sich an wie fünf“

27.01.2021  |  (rsn) - Nachdem er sich wie Fernando Gaviria auch zweimal mit dem Corona-Virus infiziert hat, kann Alexander Konychev (BikeExchange) zwar wieder trainieren. Die Erkrankung hat beim Sohn des früheren Weltklassefahrers Dimitri Konyshev allerdings tiefe Spuren hinterlassen. "Eine zweistündige Fahrt... Jetzt lesen

Wie schon im Vorjahr

Tour de Normandie fällt wegen Corona-Pandemie aus

23.01.2021  |  (rsn) - Mit der Tour de Normandie (2.2) fällt in diesem Frühjahr ein weiteres Rennen der Corona-Pandemie zum Opfer. Wie die Organisatoren der siebentägigen Rundfahrt via Twitter mitteilten, kann die Rundfahrt durch Nord-Frankreich wie schon 2020 nicht ausgetragen werden. Man kündigte eine... Jetzt lesen

Test nach Kontakt zu infizierter Person

Positiv auf Corona: Lopez verpasst Movistar-Trainingslager

12.01.2021  |  (rsn) - Miguel Angel Lopez wird aufgrund eines positiven Corona-Tests in dieser Woche nicht am Trainingslager des Team Movistar in Almeria teilnehmen. Das teilte der spanische WorldTour-Rennstall am Dienstag in einem kurzen Statement mit. Demnach sei Lopez am Montag positiv getestet worden, nachdem... Jetzt lesen

Deceuninck-Teamchef kommentiert UAE-Impfungen

Lefevere: “Athleten müssen sich wie alle anderen auch anstellen“

08.01.2021  |  (rsn) - Patrick Lefevere will bei der Corona-Impfung keine Vorzugsbehandlung für die Mitglieder seines Deceuninck-Quick-Step-Teams. “Ich möchte nicht auf der ersten Seite der Zeitung stehen und alle sagen, dass die Fahrer ein bisschen mehr dürfen, weil sie Fahrrad fahren. Die Athleten müssen... Jetzt lesen

27 Fahrer und 32 Mitarbeiter

UAE Team Emirates gegen Corona geimpft

08.01.2021  |  (rsn) - Tour-de-France-Gewinner Tadej Pogacar und seine Teamkollegen sowie weitere Mitarbeiter von UAE Emirates sind in dieser Woche gegen das Corona-Virus geimpft worden. Wie der Rennstall aus den Vereinigten Arabischen Emiraten mitteilte, seien in Abu Dhabi insgesamt 27 Fahrern sowie 32... Jetzt lesen

Team trifft sich am Gardasee

Bora - hansgrohe: Trainingscamp unter Corona-Bedingungen

07.01.2021  |  (rsn) - Während Teams wie Jumbo - Visma und DSM sich in Spanien unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf die neue Saison vorbereiten, zieht es Bora - hansgrohe nach Italien. Das Team trifft sich vom 6. bis zum 17. Januar am Gardasee zum ersten gemeinsamen Trainingslager des Jahres, das aufgrund der... Jetzt lesen

Jumbo - Visma und DSM in Hotels ohne Mitarbeiter

Roglic und Dumoulin müssen selber kochen und putzen

07.01.2021  |  (rsn) - Die Teams DSM und Jumbo - Visma reagieren auf die nach wie vor akute Corona-Pandemie und riegeln sich in ihren Trainingslagern so weit wie möglich ab. Wie die Zeitung De Limburger berichtete, würden die WorldTour-Rennställe in diesem Monat in Spanien Hotels mieten, deren Mitarbeiter für... Jetzt lesen

“Wir werden nicht an der Regierung vorbei arbeiten“

Corona-Impfung: DSM will nicht so schnell vorpreschen wie UAE

09.12.2020  |  (rsn) - Während der Rennstall UAE Team Emirates im Januar im Trainingslager möglicherweise all seine Fahrer gegen das Coronavirus Sars-CoV2 impfen lassen will - vorausgesetzt die Sportler sind einverstanden - halten sich die mitteleuropäischen Teams diesbezüglich bislang zurück. Weder das Team... Jetzt lesen

Im Trainingslager in Abu Dhabi

UAE Emirates plant für Januar Impfung des gesamten Teams

07.12.2020  |  (rsn) - Alle Mitglieder der UEA - Team Emirates um Tour-de-France-Gewinner Tadej Pogacar sollen im Januar im ersten gemeinsamen Trainingslager in Abu Dhabi gegen das Corona-Virus geimpft werden. Das kündigte Mauro Gianetti gegenüber der Gazzetta dello Sport an. Der Team-Eigentümer hat sich... Jetzt lesen

Einreisebeschränkungen in Neuseeland

Wegen Corona: Verbringt Bennett den Winter in Europa?

22.11.2020  |  (rsn) - Wegen den Folgen der Corona-Pandemie wird George Bennett (Jumbo - Visma) Weihnachten möglicherweise nicht mit seiner Familie verbringen können und stattdessen den Winter in Europa verbringen müssen. Grund sind die strengen Sicherheitsmaßnahmen in Neuseeland, mit denen die Regierung... Jetzt lesen

“Wer Schwere des Virus anzweifelt, soll es probieren“

Ganna nach zwei Wochen noch immer positiv auf das Coronavirus

19.11.2020  |  (rsn) - Zeitfahr-Weltmeister Filippo Ganna hat gegenüber dem italienischen Radsport-Portal Tuttobiciweb offen über seine Infektion mit dem Coronavirus gesprochen und dabei seinen Krankheitsverlauf dargelegt. Der Italiener vom Team Ineos Grenadiers erklärte, zwei Wochen nach seinem positiven... Jetzt lesen

UCI erklärt, wie der Radsport der Krise trotzte

Race Bubble als Erfolgskonzept gegen Corona

10.11.2020  |  (rsn) - In Spanien, genauer gesagt in Madrid, endete am Sonntag mit der 75. Vuelta a Espana eine denkwürdige Radsportsaison. Denn das Jahr 2020 wird wohl nicht nur mit den sportlichen Meldungen verbunden sein, sondern auch oder vor allem mit den erzwungenen Rennpausen und den Zwangsmaßnahmen, die... Jetzt lesen

Aus dem Trainingslager in die Heim-Quarantäne

Ganna positiv auf Corona: Keine Bahn-EM für den Weltmeister

06.11.2020  |  (rsn) - Zeitfahr-Weltmeister und Einerverfolgungs-Weltrekordler Filippo Ganna (Ineos Grenadiers) ist positiv auf das Coronavirus Sars-CoV-2 getestet worden. Das gab der Italienische Radsportverband am Donnerstagabend bekannt. Ganna sei aus einem Trainingslager des Verbands zurück nach Hause gereist... Jetzt lesen

Erste Corona-Opfer der kommenden Saison

Tour Down Under und Evans Road Race finden 2021 nicht statt

01.11.2020  |  (rsn) - Es hing seit einigen Tagen in der Luft, jetzt gibt es Gewissheit: Die Tour Down Under und das Cadel Evans Great Ocean Road Race werden im kommenden Jahr nicht stattfinden. Das bestätigten die Veranatalter der Rennen in einer Pressemitteilung. "Trotz größter Anstrengungen müssen wir mit... Jetzt lesen

Erste Re-Infektion im WorldTour-Peloton

Giro-Aus: Gaviria zum zweiten Mal positiv auf Coronavirus getestet

20.10.2020  |  (rsn) - Fernando Gaviria ist der Fahrer, der am zweiten Ruhetag des Giro d´Italia positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Das bestätigte sein UAE - Team Emirates via Pressemitteilung. Demnach sei Gaviria frei von Symptomen. Alle anderen Fahrer und Mitarbeiter des Rennstalls wurden negativ... Jetzt lesen

Sütterlin: “Gehört jetzt zur Normalität“

Mobiles Corona-Labor begleitet die Vuelta a Espana

19.10.2020  |  (rsn) - Wie ein Damoklesschwert schwebt das Corona-Virus auch über der Vuelta a Espana. Die Veranstalter haben deshalb und eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, damit die Spanien-Rundfahrt bis zum 8. November, wenn die Schlussetappe in Madrid enden soll, durchgeführt werden kann.So wird ein... Jetzt lesen

Corona-Fälle versetzen Fahrer und Teams in Sorge

EF-Team will Giro-Ende am zweiten Ruhetag

15.10.2020  |  (rsn) - Nach den Corona-Fällen bei Fahrern, Betreuern und im Begleittross des Giro d`Italia äußern immer mehr Profis und Teams ihre Bedenken, die 103. Italien-Rundfahrt fortzusetzen. Thomas De Gendt (Lotto Soudal) etwa erklärte vor dem Start der 12. Etappe gegenüber dem belgischen TV-Sender... Jetzt lesen

Sunweb, Ineos und Ag2r bleiben im Rennen

Corona beim Giro: Jumbo - Visma zieht sich freiwillig zurück

13.10.2020  |  (rsn) - Nach den acht positiven Corona-Tests am ersten Ruhetag des Giro d´Italia und dem damit verbundenen Aus für Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma) und Michael Matthews (Sunweb) sowie das gesamte Team Mitchelton - Scott, hat sich auch Kruijswijks Rennstall Jumbo - Visma am Dienstagmorgen gegen... Jetzt lesen

Acht Personen am Ruhetag positiv getestet

Positiv auf Corona: Auch Kruijswijk und Matthews verlassen den Giro

13.10.2020  |  (rsn) - Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma) und Michael Matthews (Sunweb) sowie das gesamte Team Mitchelton - Scott müssen den Giro d´Italia vorzeitig verlassen. Wie Giro-Veranstalter RCS und die UCI am Dienstagmorgen via Pressemitteilung bekanntgaben, wurden am ersten Ruhetag der Italien-Rundfahrt... Jetzt lesen

Jumbo-Fahrer über inkonsequente Corona-Maßnahmen

Van Emden: “Es ist schon in unserem ersten Hotel falsch gelaufen“

13.10.2020  |  (rsn) - Eigentlich sollten die Fahrer und Team-Mitarbeiter beim Giro d´Italia wie zuletzt vor einem Monat bei der Tour de France von der Öffentlichkeit ferngehalten werden. Der Begriff "Race Bubble", Renn-Blase, ist seit Anfang August das Wort des Jahres im Radsport. Die Blase soll dafür sorgen,... Jetzt lesen

Vier Teammitarbeiter am Sonntag positiv auf Corona

Mitchelton - Scott muss den Giro d´Italia verlassen

13.10.2020  |  (rsn) -  Mitchelton - Scott wird am Dienstag nicht mehr zur 10. Etappe des Giro d´Italia antreten. Das gab der australische Rennstall am Morgen via Pressemitteilung bekannt. Grund für den Rückzug ist, dass bei den Corona-Tests im Zuge des ersten Giro-Ruhetages gleich vier Mitarbeiter von... Jetzt lesen

Nach positivem Test von Simon Yates

Vegni lobt Corona-Sicherheitskonzept des Giro

10.10.2020  |  (rsn) - Nach Auffassung von Giro-Renndirektor Mauro Vegni haben die Umstände des positiven Corona-Tests von Simon Yates (Mitchelton – Scott) die Wirksamkeit des Sicherheitskonzepts der Italien-Rundfahrt bewiesen. “Wenn wir dem UCI-Protokoll gefolgt wären, hätten wir den Test nach Mailand... Jetzt lesen

Brite muss den Giro beenden

Simon Yates positiv auf Covid-19

10.10.2020  |  (rsn) - Nach einem positiven Covid-19-Test wird Simon Yates (Mitchelton - Scott) nicht mehr zur heutigen 8. Etappe des Giro d’Italia antreten können. Das kündigte sein Team am Vormittag an. Wie es hieß, habe der Brite in den Stunden nach der gestrigen 7. Etappe leichte Symptome gezeigt,... Jetzt lesen

Verschärfte Coronaregeln in den Niederlanden

Scheldeprijs braucht kurzfristig neuen Startort

01.10.2020  |  (rsn) - Der Radsport bekommt die Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in den Niederlanden immer mehr zu spüren. Nachdem bereits das Amstel Gold Race abgesagt und Etappen bei der BinckBank Tour von den Niederlanden nach Belgien verlegt werden mussten, ist nun auch der Scheldeprijs betroffen. Der... Jetzt lesen

Am ersten Ruhetag werden die Teams kontrolliert

Die Tour schaut gespannt auf die heutigen Coronatests

07.09.2020  |  (rsn) - Das Coronavirus hält immer noch die ganze Welt in Atem. Auch über der Tour de France hängt es wie ein Damoklesschwert. Während die erste Woche voller aufregender Momente die Problematik zumindest für die Zuschauer in den Hintergrund treten ließ, hängt der Verbleib der Teams bei der... Jetzt lesen

Verdacht auf Handbruch bei Danny van Poppel

Auch Chrono des Nations fällt wegen Corona aus

01.09.2020  |  (rsn) - Der für den Oktober geplante Zeitfahrwettbewerb Chrono des Nations (1.1) ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Im kommenden Jahr wollen die Veranstalter das Rennen, das 2019 Jos van Emden (Jumbo - Visma) gewann, aber wieder durchführen.+++ Danny van Poppel: Verdacht auf... Jetzt lesen

Weil es falsche Ergebnisse gab

Denk setzt B-Probe bei den Coronatests durch

29.08.2020  |  (rsn) - Weil Oscar Gatto fälschlicherweise positiv auf Covid-19 getestet worden war, musste Bora – hansgrohe auf die Bretagne Classic verzichten. Weil auch Hugo Houle (Astana) und die Niederländerin Inge van der Heijden (CCC - Liv) schon ebenfalls vorher fälschlicherweise positiv getestet... Jetzt lesen

Tour de France: Nach positivem Corona-Test

Lotto Soudal muss mehrere Mitarbeiter nach Hause schicken

27.08.2020  |  (rsn) - Das belgische Team Lotto Soudal muss schon zwei Tage vor dem Start der Tour de France in Nizza mehrere Mitarbeiter zurück nach Hause schicken. Wie der Rennstall via Pressemitteilung am Donnerstagabend bekanntgab, wurde ein Teammitarbeiter am Mittwoch positiv auf Sars-Cov-2 getestet,... Jetzt lesen

“Aktueller Strategie fehlt die Absicherung“

Denk fordert UCI zum Nachjustieren der Corona-Test-Strategie auf

25.08.2020  |  (rsn) - Ralph Denk hat als Teamchef von Bora - hansgrohe mit klaren Worten auf den wohl falsch-positiven Corona-Test seines Fahrers Oscar Gatto reagiert, der dafür gesorgt hat, dass der deutsche WorldTour-Rennstall am Dienstag die Bretagne Classic auslassen musste. Denk forderte in einer... Jetzt lesen

Bora - hansgrohe setzte in Plouay wohl unnötig aus

Gattos Corona-Test offenbar falsch-positiv

25.08.2020  |  (rsn) - Bora - hansgrohe hat die Bretagne Classic am Dienstag wohl unnötigerweise ausgelassen. Wie der Raublinger Rennstall gegenüber radsport-news.com am Abend bestätigte, waren die Corona-Tests aller Fahrer, die am heutigen Renntag gemacht wurden, negativ. Am Morgen hatte ein Fahrer, den Bora -... Jetzt lesen

Bretagne Classic: Österreicher gehörte zum Bora-Kader

Trotz negativem Corona-Test: Gamper verzichtet auch auf die EM

25.08.2020  |  (rsn) - Patrick Gamper wird am Mittwoch nicht wie geplant im Straßenrennen der Europameisterschaften am Start stehen. Wie der Österreicher gegenüber radsport-news.com bestätigte, schickt ihn der Österreichische Radsport Verband ÖRV in Plouay am Mittwoch als Vorsichtsmaßnahme nicht an den... Jetzt lesen

Nicht namentlich genannter Fahrer positiv getestet

Corona: Bora - hansgrohe muss auf Bretagne Classic verzichten

25.08.2020  |  (rsn) - Bora - hansgrohe ist am Vormittag in Plouay nicht in das WorldTour-Rennen Bretagne Classic gestartet. Der Grund ist, dass ein Fahrer der deutschen Mannschaft positiv auf das neuartige Coronavirus Covid-19 getestet worden ist. Das bestätigte der Rennstall gegenüber radsport-news.com. Um... Jetzt lesen

Falsch-positiver Test verhinderte Start bei Meisterschaften

Van der Heijden sorgt sich wegen Corona-Tests um Cross-Saison

23.08.2020  |  (rsn) - Inge van der Heijden (CCC - Liv) und ihre Cross-Kolleginnen Yara Kastelijn und Aniek van Alphen (beide Ciclismo Mundial) standen am Samstag nicht am Start der Niederländischen Straßen-Meisterschaften, obwohl sie es eigentlich geplant hatten. Der Grund: van der Heijden wurde informiert,... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
23.08.2020    Teammanager Lefevere nicht in der Deceuninck-Tour-Blase 22.08.2020    Basso positiv auf Corona, Ineos-Quartett in Quarantäne 21.08.2020    Teams mit zwei Covid-Fällen werden von der Tour ausgeschlossen 21.08.2020    Warbasse nach Il Lombardia positiv auf Covid-19 getestet 21.08.2020    Bilbao und Garcia Spanische Zeitfahrmeister 11.08.2020    Tour de Wallonie erfüllt Corona-Auflagen: Parcours bleibt geheim 10.08.2020    Tour of Guangxi wegen Corona-Pandemie abgesagt 05.08.2020    Denk: “Wenn ich fünf Fahrer weniger brauche, spare ich 1,5 Millionen“ 04.08.2020    Kehl plant weiter mit Cross-DM 2021 02.08.2020    Absage der Tour de l`Avenir “harter Tritt in die Magengruben“ 29.07.2020    Rennveranstaltern droht bei Verstoß Entzug der Lizenz 28.07.2020    Corona-Fall bei Israel Start-Up Nation 27.07.2020    Auch Boels Ladies Tour wegen Corona abgesagt 26.07.2020    Wegen Corona: Keine Zuschauer bei belgischen Rennen 26.07.2020    Rick Zabel befürchtet Abbruch der Tour de France 23.07.2020    GP Montreal und GP Quebec wegen Corona-Pandemie abgesagt 23.07.2020    Wegen Corona auch kein Paris - Bourges 21.07.2020    UCI veröffentlicht neuen Corona-Maßnahmenkatalog 16.07.2020    UCI will zwei Tests und drei Tage Hausarrest vor Rennen 16.07.2020    Wegen Corona: GP Montreal und GP Quebec fraglich 15.07.2020    ASO mit zwei Sicherheitskonzepten für die Tour 15.07.2020    Bernal & Co. erhalten freien Flug im Dreamliner 09.07.2020    Roche macht sich Sorgen um den Radsport-Nachwuchs 06.07.2020    Überblick über die WorldTour-Rennen 2020 06.07.2020    Jumbo: Vorbereitung auf den Neustart in Tignes und im Zillertal 05.07.2020    Nach Garrison-Abweisung: Was passiert mit den Übersee-Profis? 01.07.2020    Bernal, Quintana & Co. kehren am 19. Juli nach Europa zurück 30.06.2020    Van der Poel & Co. erkunden Kopfsteinpflaster-Klassiker 29.06.2020    Deceuninck - Quick-Step trainiert am Passo San Pellegrino 28.06.2020    Keine Rückkehr für US-Profis nach Europa? 25.06.2020    Deckert: “Der gute Saisonstart war für die Corona-Pause hilfreich“ 25.06.2020    Prudhomme: Maßnahmenpläne für Tour de France erst Anfang August 23.06.2020    Rad-net Rose: Rennkalender mit Fragezeichen 21.06.2020    Cavendish, Bauhaus & Co. beziehen Trainingscamp in Freiburg 20.06.2020    UCI veröffentlicht Corona-Protokoll für Rest der Saison 2020 20.06.2020    90 Prozent weniger Anti-Doping-Tests in vergangenen 2 Monaten 17.06.2020    Australisch, spanisch, Mitchelton, Manuela Fundación - was jetzt? 16.06.2020    Keine Französischen Straßen-Meisterschaften in Plumelec 16.06.2020    D´Hoore und Majerus bleiben bei Boels - Dolmans 13.06.2020    Flandern-Rundfahrt streicht die Muur von Geraardsbergen 13.06.2020    Vuelta benennt den Ersatz für die beiden Etappen in Portugal 12.06.2020    Buchmann: “Freue mich, mal wieder von zuhause wegzukommen“ 12.06.2020    Coronavirus: Ablaufpläne für UCI-Rennen kommen nächste Woche 12.06.2020    Astana teilt den Kader vor dem Re-Start in zwei Sektoren ein 10.06.2020    Startet die Tour mit vielen Tests und wenigen Zuschauern? 10.06.2020    Cyclassics: Jedermann-Event findet am 3. Oktober statt 09.06.2020    Erstes offizielles UCI-Rennen schon in 13 Tagen 08.06.2020    Van Avermaet ist offen für einen Teamwechsel 08.06.2020    Keine Blasen! Das Wolfpack reist gemeinsam nach Italien 08.06.2020    Eschborn-Frankfurt reiht sich in die Serie der Absagen ein 07.06.2020    Pedersen hoffte auf eine Verschiebung der WM 07.06.2020    Lefevere: Top-Fahrer brauchen sich keine Sorgen zu machen 07.06.2020    Albasini beginnt seine Abschieds-Tour de Suisse 06.06.2020    Neuer Rennkalender ist ein Traum für Kwiatkowski 06.06.2020    Sechs WorldTour-Teams sollen Gehälter gekürzt haben 05.06.2020    Kristoff will über Sanremo zur Tour de France 03.06.2020    “Die Honorare der Radprofis werden um 30 Prozent fallen“ 03.06.2020    Rennen in Deutschland leiden unter regionalen Einschränkungen 02.06.2020    Higuita glaubt trotz Corona an Vorteile bei der Tour 02.06.2020    Pogacar: “Von mir wird bei der Tour nicht viel erwartet“
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Baloise Belgium Tour (2.Pro, BEL)
  • Tour of Slovenia (2.Pro, SLO)
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Tadej Pogacar            9663
 2.Jonas Vingegaard         5970
 3.Mathieu van der Poel     4640

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.UAE Team Emirates      17895
 2.Decathlon-AG2R         10013
 3.Ineos Grenadiers        9017

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Belgien                 22241
 2.Dänemark                16472
 3.Slowenien               16156

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Lotte Kopecky            5305
 2.Demi Vollering           5132
 3.Lorena Wiebes            4012

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime         10119
 2.Lidl-Trek                7695
 3.Canyon-SRAM              4921

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Niederlande             14687
 2.Italien                 10609
 3.Belgien                  6869

Women´s WorldTour - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Demi Vollering           2705
 2.Lotte Kopecky            2451
 3.Elisa Longo Borghini     2245

Women´s WorldTour - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime          8528
 2.Lidl-Trek                6538
 3.Canyon-SRAM              4829

Women´s WorldTour - Nachwuchswertung

(04.06.2024)

 1.Shirin van Anrooij         40
 2.Puck Pieterse              30
 3.Neve Bradbury              20